1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ufo-Sichtungen

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Solis, 21. Januar 2013.

  1. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Eine sehr bekannte Ufo-Sichtung ist die UFO-Welle in Belgien, die vom 29. Nov. 1989 bis Apr. 1990 angedauert haben soll, siehe Wikipedia:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Belgische_UFO-Welle
     
  2. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    ich finde das einstellen von links ohne wenigstens ein erklärendes wort immer etwas dürftig

    so ist es doch schon interessanter - zitat wiki:

    "Die belgische UFO-Welle hatte ihren Höhepunkt in der Nacht von 30. zum 31. März 1990. In dieser Nacht wurden unbekannte Flugobjekte auf Radar erfasst, fotografiert und von circa 13.500 Menschen beobachtet. 2600 dieser Zeugen reichten schriftliche Beobachtungen ein. Im Anschluss an die Ereignisse veröffentlichten die belgischen Luftstreitkräfte einen detaillierten Bericht über die Ereignisse dieser Nacht."

    es gibt sowohl ufos als auch ausserirdische, und wer immer noch behauptet, wir wären die einzigen bewussten wesen im universum, der ist m. e. nicht auf der höhe seiner geistigen fähigkeiten (geistig hier im sinne von gehirn)
     
  3. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Danke für die Ergänzung! :)
     
  4. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    619
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    Warum muss im Forum ein thread sein, in den Ufosichtungen eingetragen werden? :confused:

    Und warum seh ich hier dauernd bescheuerte Werbevideos? :mad2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
  5. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    :confused: wo gibt es die denn? :confused:oder guckst du nebenbei glotze? oder du hast ....

    ach egal, sag mal, warum du hier schreibst?
     
  6. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:

    Versucht man, zu realisieren, was damals in Belgien passierte, ist das nicht nur höchst erstaunlich, sondern seitens der Phänomene muss es eine zeitliche und örtliche Besonderheit gegeben haben, deren Sinn wir wohl nicht oder nicht so ohne weiteres durchschauen können, wären sie nicht zufällig. sondern durch Intelligenz gesteuert.
    Ich weiß nicht, inwiefern man versucht hat, in den einzelnen Phänomenen eine ihnen übergeordnete Ordnung erkennen zu können.
     
  7. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    619
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    Man lese lieber, was in fr.wiki dazu steht.

    *** Beleidigung entfernt, bitte an die Regeln halten***
    In den thread?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Februar 2013
  8. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Auf dem Video sind Hunderte von Objekten zu sehen, die sich wie bewegende Sterne verhalten:

    http://www.youtube.com/watch?v=pwGk2gaGHQI
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2013
  9. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    619
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    Gibts dazu auch nen Wikipediaartikel oder was anderes und wenigstens ansatzweise Ernstzunehmendes?

    Deine Beschreibung klingt schonmal nich vielversprechend.
     
  10. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Sieht man genauer hin, ist um die hellen, sich bewegenden Punkte ein kreisringförmiges Schwarzes, das sich vom etwas helleren Hintergrund des Himmels optisch abheben kann und deshalb noch sichtbar ist.
     

Diese Seite empfehlen