1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ufo? -gestern 23.32h am südlichen Himmel

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Rutengänger, 18. Januar 2012.

  1. Rutengänger

    Rutengänger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Frankfurt(Main)
    Werbung:
    gestern habe ich folgendes beobachtet:
    Am südlichen Himmel bewegte sich sehr schnell aus dem Stand ein weißer großer Lichtpunkt.Er hüpfte von links nach rechts,nach unten,nach oben.Das wiederholte sich.Auf einmal waren es 2,dann 3,die sich im Dreieck formierten.Nach einigen Minuten wurden die weißen Lichter rot und dann grün um wieder zu springen.Danach wurden die die Lichter sehr schnell klein und verschwanden.
    Standort Nähe Frankfurt. LG :alien::alien:
     
  2. charly6222

    charly6222 Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    41
    Hi,
    hört sich interresant an.
    Hast ein Video davon?
     
  3. Rutengänger

    Rutengänger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Frankfurt(Main)
    Hi,leider nicht.ich hatte schon im Bett gelegen und aus dem Fenster gesehen.
     
  4. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Das war die Raumsonde Phobus Grunt :D
     
  5. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest



    und das in Frankfurt
    da landet und startet jede 30 Sec ein Flieger:banane:


    I don't believe in Jesus
    I believe in Yoko


    and me



    LG Ali:zauberer1
     
  6. Lorna

    Lorna Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Werbung:
    Wenn man den Berichten der gechannelten GFdL Glauben schenkt, dann werden diese Sichtungen jetzt täglich zu beobachten sein. Gerade dieses unkoordinierte Herumspringen der Lichter wird da auch immerwieder erwähnt, das absichtlich für uns gezeigt wird und ihre Freude über den bevorstehenden Erstkontakt symbolisieren soll. :) Von mir aus kanns losgehen... :thumbup:
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Du hast das Lichtschiff wohl verschlafen, dass vor gut zwei Jahren kommen sollte und wo sich die GFdL gehörig blamiert hat, weil es eben nicht kam
     
  8. Lorna

    Lorna Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Hm, mir ist es eigentlich wurscht, wann sie sich für alle sichtbar zeigen werden, viel interessanter finde ich eigentlich, die zunehmende Akzeptanz, dass es SIE gibt: diese Wesen in Sternschiffen. :)
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Echt? Ich bemerke keine zunehmende Akzeptanz...Wirklich geben, z tut es sie nur, wenn sie sich wirklich zeigen...dass wir nicht alleine sind, glauben die meisten und dass sie kommen werden, glauben jedenfalls sicherlich nicht mehr als zwei Drittel der Erdbewohner....vllt ein viertel, wenns hochkommt....aber wir werden ja sehen, oder nicht sehen....abwarten und tee trinken
     
  10. Lorna

    Lorna Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Werbung:
    :) ich sehe gerade deine Signatur, JimmyVoice, und muss Grinsen.

    In meinem Umfeld ist es allerdings schon merkbar, wie diese Ufo-Themen plötzlich vermehrt zur Sprache kommen. Aber du hast Recht, solange man es nicht WEISS, bleibt es ein Glaube, eine Hoffnung, eine Ansichtssache.
     

Diese Seite empfehlen