1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Übungslegung: wer möchte, kann gerne mitdeuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Adler1976, 20. Januar 2018.

  1. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Werbung:
    Um zu Üben, habe ich eine neue 9er Legung gelegt.
    Gelegt wurde
    123
    456
    789

    Frage: Kommen wir nochmal zusammen?



    Reiter zeigt nach links

    Ich würde das so Deuten:
    Es gibt Nachrichten(einen Anruf) der für kleinen Ärger sorgt, wegen einem Geheimnis der Dame(Buch im Haus der Frau)
    Die Nachrichten sorgen für kurze Aufregung und ich mich zurückziehe und Blockiere. Geheimnis wäre, das die Ex-Partnerin(Schlange) einen neuen Partner hat. Auch die "Freundschaft" zu ihr wird "begraben".
    Was mich etwas Irritiert ist der Schlüssel im Haus des Baumes :confused:

    Jetzt bin ich mal gespannt was ihr für Deutungen an den Tag legt.
     
    Meisterengel gefällt das.
  2. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.672
    Guten Morgen, @Adler1976!

    Dies halte ich ebenso wie Du für möglich, weshalb ich Deiner diesbezüglichen Deutung nur zustimmen kann.

    Du selbst tauchst übrigens auch in Deiner 9-er-Legung auf - wenn auch “nur“ als verdeckte Karte hinter dem Berg (21) im 7. Haus der Schlange: 21 + 7 = 28 = Herr = Du.

    Es gibt also ganz offensichtlich massive (Berg) Probleme (Berg) und Blockaden (Berg) zwischen Dir (verdeckt hinter dem Berg liegender Herr, 28) und der Schlange (Berg im 7. Haus der Schlange).

    Die Kombination des hinter dem Berg liegenden verdeckten Herrn (28) und der Schlange (7. Haus der Schlange) spricht meines Erachtens - entsprechend Deiner bereits eigenen Deutung - auch dafür, dass es sich bei der Schlange in der Tat um Deine Ex-Partnerin handeln dürfte.

    Außerdem liegt die Schlange selbst auch noch im 6. Haus der Wolken, die in Kombination mit einer Personenkarte nicht selten auf einen “Ex“-Partner hinweisen können: So, wie sich Wolken “verflüchtigen“ und wieder von dannen ziehen können, so könnte es sich auch bei der Schlange um eine Frau handeln, die sich im übertragenen Sinne “verflüchtigt“ hat und von dannen gezogen ist.

    Ich möchte mich deshalb ebenfalls Deiner Deutung der Schlange als Deiner Ex-Partnerin anschließen.

    Auch das von Dir angesprochene Geheimnis (Buch, 26) über dem Kopf in den Gedanken der Schlange könnte durchaus mit einem anderen Mann zusammen hängen, wofür z. B. spricht, dass das Buch (26) auf die Karte des Hauses (4) spiegelt, auf der zugleich der Herz-König aus dem Skat mit abgebildet ist, weshalb die Karte des Hauses nicht selten auch eine zusätzliche männliche Personenkarte symbolisieren kann.

    Und dieser “Haus-Herz-König“ (4) taucht in Deiner Legung auch noch ein 2. Mal auf, und zwar zusätzlich als verdeckte Karte hinter dem Klee (2) im 2. Haus des Klees (2) = 2 + 2 = 4 = Karte des Hauses mit dem zugleich aufgedruckten Herz-König.

    In den Gedanken der Schlange (Deiner Ex-Partnerin) liegt also nicht nur das Buch (26), sondern zugleich auch der ebenfalls an den Kopf der Schlange angrenzende Klee (der widerum direkt neben dem Buch liegt) mit dem verdeckten “Haus-Herz-König“ (4), der aus der Sicht der Schlange für sie in der Tat ein aufkeimendes (Klee) Glück (Klee) verkörpern könnte.

    Soweit für den Augenblick.

    Liebe Grüße,
    Tugendengel
     
    Meisterengel gefällt das.
  3. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo Adler,

    egal bei wem und wo man für etwas Hilfe ob beim Arzt - beim Anwalt -oder
    bei den Karten sucht, halte ich es persönlich immer für das Beste, wenn man
    die Dinge auch beim Namen nennt und klar sagt, worum es einem geht.
    Je mehr Offenheit man reingibt - desto offener und klarer kann die Hilfe
    und der Rat sein.

    Das hier ist keine Übungslegung. Es ist für dich ein ganz heisses Eisen
    und brisantes ungelöstes Partnerschafts-Thema, das dich schon sehr
    lange verfolgt - und das kann man auch ganz leicht an den sich wieder
    holenden Karten sehen - Berg, Eulen, Schlüssel, Bücher

    Der Schlüssel liegt jetzt als zentrales Thema - und er hat schon damals
    in 2016 in deinem grossen Blatt als Schlüssel zum Herzen gelegen, den
    du bei dieser Frau eigentlich in der Hand hattest - ihn aber mit fehlen
    der Offenheit und Geheimniskrämerei deinerseits verloren hast.... der
    Schlüssel lag damals in der HK des Herrn.

    Aber du hast wohl damals die Wahl der Geheimniskrämerei getroffen
    mit damals Bücher auf Kreuz und Fuchs auf HK Kreuz.

    Diese Frau hat sich jetzt zum zweiten Mal von dir getrennt - du kamst
    für sie unehrlich, nicht glaubwürdig und nicht vertrauenswürdig und wie
    ein Buch mit sieben Siegeln rüber - und das hat sich für sie aus bis heute
    aus ihrer Sicht auch nicht geändert.

    Und ich selbst kann da ihre Sicht auch durchaus nachvollziehen und als
    intuitiv von ihr gut wahrgenommen, was die dir immer wieder folgenden
    Karten angeht – die immer wieder auf das gleiche Problem bei dir hinweisen.
    Und schon in deinem ersten grossen Blatt deutlich für mich auf dem Tisch
    lagen - was die Hintergründe angingen.

    Meiner Meinung nach siehst du deinen eigenen Anteil in der Sache nicht -
    und wie du da selbst "vorgelegt hast" - deswegen können sich auch die Ver-
    wicklungen und Schwierigkeiten -Berg auf Schlange - (damals war der Berg
    auf der HK Ruten direkt unter den Büchern zwischen euch), die zwischen
    euch stehen, nicht auflösen.

    Das Geheimnis /Bücher liegen hier für mich nicht auf der HK der Dame –
    sie gehören zu dir und deinem Kartenbild – und liegen wie 2016 auf der
    HK Schiffe. Für mich bedeuten sie auch so etwas wie eine Art Sucht –
    ein sich selbst etwas vorgaukeln, sich etwas vormachen wollen und
    wenn die Bücher draufliegen, noch umso deutlicher vom Hinweis her.
    Die wahren Karten nicht auf den Tisch legen wollen – nicht mit offenen
    Karten spielen wollen.

    Und dann kann man auch ohne Ende reden /Eulen - aber es wird nichts
    dabei herauskommen. Auch nicht, wenn man sich selbst immer für un-
    schuldig hält und als ein Opfer der Umstände.

    Sie hat die Konsequenzen gezogen und sich von dir getrennt und einen
    sauberen Schnitt gemacht - sie will dich auch nicht zurück - weil sie
    deutlich merkt und intuitiv spürt (und da sind Frauen meist besser als
    Männer), dass sich bei dir nichts geändert hat.

    Du dich selbst immer noch für das Opfer der Umstände hälst - aber das
    bist du nicht. Du hast hier deinen Anteil an der Sache, den du weder an-
    erkennen willst noch etwas daran getan hast, es aus dem Weg zu räumen.
    Aber das werden die Karten nicht für dich tun können - das musst du
    schon selbst angehen..

    Du bist es doch der sie zurückwill. Du fragst hier mehrfach über die Karten
    danach. Nicht sie.

    Es wäre daher gut - wenn du dir da mal deinen bisherigen Part genauer
    ansiehst. Sonst wird sich ihre intuitive Abwehr nicht ändern. Energie
    und deren Ausstrahlung lässt sich da nichts vormachen.

    Jemand der ganz ehrlich und offen und vertrauenswürdig von innen heraus
    ist - strahlt es auch aus - das merkt man - auch die Partnerin – selbst wenn
    eine EX nochmal ins Spiel kommt und da Zicken versucht.

    Aber ich bin mir sicher - allein von der Tatsache her wie du hier uns gegenüber
    (so indirekt) mit deinen Kartenlegungen auftrittst, dass hier auch von deiner
    Seite ganz schön dazu beigetragen wurde, dass die Sache jetzt so im Argen
    für dich liegt.

    Und da kommst du aus meiner Sicht jetzt nur noch raus - wenn du dir gegen-
    über mal selbst ehrlich bist und auch ihr gegenüber mal die ganze Wahrheit
    auf den Tisch legst.

    Und ich weiss nicht, ob du das wirklich vor hast - die QS ist die Schlange - die
    auch für Verwicklungen und Falschheit und einem Hintenrum stehen kann –
    und einem "so tun als ob".

    Aber auch für Heilung und Transformation. Das ist der Schlüssel, den du mit
    diesem Blatt in die Hand bekommst. Dir überlegen kannst, wie du diesen
    Schlüssel der Schlange nutzen willst - ob zur weiteren Unoffenheit oder zur
    Heilung und Tranformation durch die Wahrheit.

    Das ist meine ganz persönliche Wahrnehmung und Sicht aus deinem Komplett-
    angebot hier - aus den Karten her und von deiner persönlichen Art und deinem
    Auftreten /Input hier. Von meinem Gefühl her - versuchst du mit etwas hinter
    dem Berg zu halten - und Verdrängung oder der Versuch, es zu tun hat für jeden
    Hellfühligen eine starke, besonders aufmerksam-machende Energie.

    Aber mit Verdrängung kommst du da nicht mehr raus - dann bleibst du darin
    stecken und findest auch keine neue Partnerin - aber das kannst du natürlich
    in deiner freien Entscheidung auch so beibehalten. Nur erwarte dann nicht,
    dass du wenn du Distelsamen säst, du dann Rosen ernten wirst.

    Aber wie gesagt - es ist meine ganz persönliche Wahrnehmung - die nicht über-
    tragbar ist, die ich hier nur im Sinne einer Hilfestellung an dich weitergeben
    möchte. Und mir ist hier nicht daran gelegen, dich in irgendeinerweise zu krän-
    ken oder dir zu nahe zu treten. Du kannst ja schliesslich auch alles hier gleich
    wieder von Tisch wischen.

    Ich bin selbst lange genug verheiratet, um zu wissen, dass Männer anders
    mit Problemen umgehen als Frauen - aber wenn Mann Frau zurück will - dann
    muss Mann sich auch ein bissel auf Frau einstellen und auch zu seinem eigenen
    Anteil beim Schiefgelaufenen stehen.

    LG
     
    Meisterengel, Degna1, Athene und 2 anderen gefällt das.
  4. Melay

    Melay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    479
    Hallo Adler,

    Du hast dieses Blatt hier nicht zum üben eingestellt, sondern weil du in der Hoffnung bist sie kommt zurück.
    Mir fehlt hier der Ring damit ich sagen kann ihr kommt wieder zusammen.

    Mir fehlt hier das Herz, die Lilien, die Sterne, die Sonne, die Blumen all das schöne was zu einer Beziehung gehört . . . . fehlt mir alles.

    @Urania02 spricht hier meine Gedanken, meine Meinung, aber auch wirklich alles was sie hier nieder geschrieben hat.
    Möchte deshalb, das geschriebene nicht noch einmal wiederholen.
     
  5. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Guren Abend,

    als erstes, ich fühle mich nicht gekränkt, oder das mir zu nahe getreten wird. Ich bin für jede Meinung offen. Nur so kann man erkennen, ob man die Sache nicht zu einseitug sieht. Da ja bei mir die vergangenheit

    Diese Legung ist wirklich zur Übungszwecken für mich gewesen. Ich weiß, kann man Glauben oder auch nicht.

    Zu 2016:
    Hier ist sie, in der Zeit in der ich im KH und Reha war fremdgegangen und wollte es immer verheimlichen. Wir haben uns damals getrennt, aber immer zum Reden getroffen. Nach ca. 5 Monaten Neuanfang. Da auch ich meine Fehler eingesehen habe, die dazu geführt haben.

    Sie weiß jetzt ALLES von mir!!! Ausser einer kleinigkeit, das bei mir Februar 2017 ein Tumor im Kopf entdeckt wurde. Dies weiß Sie bis Heute nicht. Auch nicht dass ich nächste Woch wieder ins KH muss wegen der OP.

    Das soll jetzt nicht heissen dass ich komplett unschuldig war/bin. Mein verhalten war falsch, in der Situation für mich aber die einzigste Lösung. Aus fehlern Lernt man eben, wie es so schön heisst.

    Ich wäre der letzte der die komplette Schuld bei anderen Suchen würde. Dafür ist das Leben zu kurz. Und ich weiss wovon ich Spreche, da ich durch kleine Schlaganfälle(soganannte TIA´s) fast nicht mehr hier wäre.


    LG Adler
     
    Meisterengel gefällt das.
  6. montschitschi

    montschitschi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.589
    Werbung:

    heLLo @Adler1976 , also es is schon zeitale her als du das dahereingestellt hast ;) es liegen da kurzzeitige sorgen aber nur kurze sorgen wegen dem klee. das ganze wird aber nicht ausgesprochen oder ist net spruchreif man redet über diese sorgen oder gedanken, die man sich macht net. es gibt mit sicherheit begegnungen eine andre anwärterin/eine andre dame. diese dame scheint sicherheit zu bringen und auch gute nachrichten sowie begegnungen.

    also sie bringt alles gut mit sich. letzte reihe zeigt hier eine blockade, die freundschaft ist mit dem blockiert. aso wenn dann nur freundschaft/wbei das blockiert ist alleineschon. die mittelere reihe könnt auch heißen, dass über umwege auch irgendwie wiedr schwung reinkommt und sicherheit. muß keine andre frau hier sein. aber beziehung sehe ich KEINE mehr. tut mir sehr leid. kopf hoch..:kiss3::morgen:
     
    Adler1976 gefällt das.
  7. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Auch hier gibt es Neigkeiten.

    Inzwischen haben wir uns ein paar mal bei ihr getroffen. Es hat den Anschein, sie startet kleine Annäherungsversuche. Sie sucht öffters die Berührungen, will auch nicht dass ich schnell wieder gehe. Das problem liegt rher daran, dass bei mir nicht wirklich "Gefühle" hoch kommen. Ist eher so als wenn ich einen guten Freund besuche.
     
  8. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Ich Missbrauche mal meinen Thread hier um mich für ein paar Tage abzumelden. Morgen Früh geht es los mit der OP.
    Wenn alles gut geht, werde ich ab Freitag Abend wieder da sein, sofern es möglich ist.
     
    Uranie gefällt das.
  9. Uranie

    Uranie Guest

    Alles alles Gute für dich :) - ich drücke dir fest beide Daumen :thumbup::thumbup:
    für gutes Gelingen und schnelle Genesung danach :)
     
    Adler1976 gefällt das.
  10. Melay

    Melay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    479
    Werbung:
    Wünsche dir alles gute, wird schon. Aufgeben gilt nicht :) bis Freitag dann :)
     
    Adler1976 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden