1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

übungen und techniken

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Warlock, 13. Juli 2006.

  1. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hi ihr ,
    ich bin im moment auf der suche nach techniken und übungen zu meditieren. ich hab da auch schon was gefunden was haltet ihr davon?http://www.einfach-beten.de/gebet/meditation.html (weiter unten)
    falls ihr noch weitere übungebn und techniken kennt , könnt ihr sie mir bitte nennen? danke schonmal im vorraus!!!!



    lg warlock
     
  2. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    ich finde eine gute Übung ist es, über die Übungen zu mediteren. :)
     
  3. cheerfulmoon

    cheerfulmoon Guest

    "Wenn Du willst, daß
    Menschen ein Schiff bauen,

    Dann gib ihnen nicht
    Bretter, Hammer und Nägel,

    Sondern entzünde in ihnen
    Die Sehnsucht nach dem weiten, unendlichen Meer."





    Antoine De Saint-Éxupery
    :)
     
  4. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    entschuldigung, aber ich hätte gern mal schlüssige antworten und ein paar infos!
     
  5. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Warum so hastig ?
     
  6. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    http://lightbody.de/Kurs_Info.htm

    Kann ich persönlich nur sehr empfehlen wenn du es wirklich Ernst meinst mit Meditation. Habe nichts vergleichbares gefunden.

    Wie auch immer. Viel Spass beim meditieren!

    Anatol
     
  7. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    http://www.buddhanet.net/metta.htm
     
  8. Sonata

    Sonata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Ich meditiere immer mit Meditations-CD. Die sind aber sehr unterschiedlich. Manche besser, manche weniger gut. Am besten alleine zu hause und das Telefon abstellen.
     
  9. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Im Grunde muss man keine extra Übungen für Meditation erfinden. Integriere Sie einfach in den alltäglichen Ablauf. Stelle dabei ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ruhe- und Bewegungsmeditation her, damit eine Integration der Ruhe in die Bewegung erfolgen kann und umgekehrt. Es sollte dabei Alles und Nichts ineinanderfliessen :)

    Wenn Du kochst, dann kochst Du, wenn Du isst dann isst Du. Wenn Du putzt dann putzt Du, etc. Es geht dabei um eine bewusste Konzentration ausschliesslich auf das momentane Geschehen. So zentriert sich der Geist allmählich auf die zeitlose Mitte und verliert sich darin.
     
  10. die rote

    die rote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    dafür bräuchten wir eigentlich nur unser kindliches Bewußtsein wiederfinden
    kleine Kinder sind oft vollkommen im hier und jetzt versunken
    wieso verlernen wir das überhaupt?
    Da hat der Mensch eine so tolle Fähigkeit und?! irgendwann ist sie weg!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen