1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Übung an großem Blatt - viel BERUF und bissi LIEBE

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von kaffeeschlürfer, 14. April 2012.

  1. kaffeeschlürfer

    kaffeeschlürfer Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    114
    Ort:
    wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen
    Werbung:
    :dontknow2 ...ich mal wieder mit der Bitte um Mithilfe :)

    Vor einer Weile habe ich für einen Bekannten ein großes Blatt gelegt und ihm auch gleich gesagt, dass ich nix versprechen kann und etwas Zeit dafür brauche. Es ging ihm in erster Linie um die Arbeit, dann aus Neugier auch um die Liebe (aber nur sekundär).

    Hier erstmal das Blatt:







    Meine ersten Versuche führten dazu, dass ich meine, er wird so ziemlich überall einen Neuanfang haben - sowohl in der Arbeit als auch in der Liebe. Die Frau scheint nicht die richtige zu sein, eher eine gute Freundin, aber auf Dauer keine feste Partnerin. Im Job scheint er auch einen neuen Weg einzuschlagen.

    Bin gespannt auf eure Meinungen :)
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    gibt es bereits eine Partnerin?
     
  3. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...also der Beruf liegt ja direkt unter ihm und somit ist das große Thema auch schon ersichtlich :) Entweder er steht da vor einer Entscheidung was seinen Arbeitsvertrag betrifft, oder er sucht gerade noch eine gute Handhabung, es ist noch nicht spruchreif in ihm.
    Er sieht direkt zum Bär im Haus des Hundes - zum einen sind da Stärke und auch Durchsetzung ein Thema, zum anderen kann es auch direkt ein Mann (beruflich?) sein, der vertrauenswürdig erscheint.
    In seinen Gedanken aber auch das Thema Verlust oder es nagt etwas an ihm, was die momentane Harmonie (evtl. auch finanziell) stört.

    Er liegt im Hause des Storches und der Storch im Hause des Schiffes und somit auch hier für mich ersichtlich, dass Veränderungen eine Rolle spielen, auch die Sehnsucht nach einer Veränderung. Es scheint so nicht mehr stimmig für ihn, wie er gerade lebt entspricht es nicht so recht seinem Herzen, doch die Veränderung gestaltet sich nicht ganz einfach.

    Der Beruf selbst liegt im Hause des Ringes und der Ring im Brief - es geht um einen Vertrag, diesbezüglich auch um Kommunikation oder Nachrichten zu diesem beruflichen Vertrag/Arbeistverhältnis, wo die Finanzen auch eine große Rolle spielen (diese Nachricht/erwünschte Nachricht hat direkt auch mit der finanziellen Seite zu tun).
    Scheint mir nicht ganz Sorgenfrei - das finanzielle Glück ist belastet, er macht sich viele negative Gedanken darüber und möchte endlich wieder Harmonie in den Finanzen haben.

    So und jetzt fällt mir gerade auf, dass im Blatt was nicht stimmt - ist unten der Klee zu viel? :D
     
  4. kaffeeschlürfer

    kaffeeschlürfer Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    114
    Ort:
    wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen
    Liebe Anni, Danke für deine Hilfe :)

    Er ist momentan ziemlich unzufrieden und würde gerne woanders anfangen. Mangelnde Durchsetzung ist wohl momentan eins seiner Probleme (im jetzigen Job). Das was an ihm nagen könnte... er würde gerne vorab kündigen ohne neuen Vertrag, könnte sich das auch leisten, aber trauen tut er sich nicht...

    Ja, die Sehnsucht nach Veränderung ist groß, da wo er jetzt ist bekommt er Magenschmerzen :(

    Heißt das, dass er bei der ein oder anderen Bewerbung mit einer Zusage rechnen kann, da dann aber die Bezahlung ein Wermutstropfen wäre?

    Ich seh da keinen Klee zuviel *kopfkratz* oben auf Platz 5 ist der einzige Klee... oder hab ich was an den Augen? :)


    Wie ist es denn mit Thema Liebe? Lag ich da richtig mit meiner Annahme?
     
  5. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...huch, ich hatte das Blatt bei mir in Word kopiert zum deuten, da ist bei mir was schief gelaufen mit dem Klee :D

    Ich schaue nochmal genauer auf Deine Fragen ;)
     
  6. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...also eins ist für mich deutlich - er sollte sich in jedem Falle neu bewerben, es wird einen guten Vertrag geben durch Bewerbungen und es wird da ein neues Glück für ihn beruflich geben! In seiner eigenen Reihe liegt auch bereits der Turm, doch dazwischen liegt der Bär - da muss er eine ziemliche Hürde überwinden. Das neue selbst sieht er in gewisser Weise auch als Gefahr und befürchtet es könnte auch wieder das Falsche sein!

    Eine neue Arbeit findet er nicht ganz so einfach, sprich es wird nicht gleich das erst Beste sein wo es klappt, aber dennoch wird er dennoch Fuß fassen können, wenn auch eben durch Umwege und dann sehe ich auch einen neuen Arbeitsvertrag.
    Auch die letzten 4 Karten sagen mir, dass er nur schwer in die Gänge kommt (ist er schon recht lange im jetzigen Betrieb?), aber es gibt Vorstellungsgespräche/Kommunikation, wie gesagt nicht ganz einfach für ihn, doch dann wird er das alte hinter sich lassen können.
    So wie ich es sehe bin ich aber unsicher, ob er es schafft zuerst zu kündigen und sich dann nach was neuem umzusehen - ich vermute er braucht die Sicherheit zuerst etwas Neues zu haben und dann wird er vom Altem weg gehen und das sind meiner Meinung nach auch die Komplikationen, die ich sehe.
     
  7. kaffeeschlürfer

    kaffeeschlürfer Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    114
    Ort:
    wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen
    Liebe Anni, da hast du ihn sehr gut getroffen! Er ist wirklich sehr unsicher in seiner Entscheidung :thumbup: Sicherheit ist ihm sehr wichtig, aber da du auch den Neuanfang siehst, werde ich ihm dazu raten, sich umzuorienteren.

    Könntest du oder sonst jemand, der Lust hat, noch etwas zu meiner Vermutung in Sachen Liebe schreiben?
     
  8. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...da schau ich auch mal noch rein ;)
    Ja, er sollte den Schritt auf jeden Fall wagen meiner Ansicht nach im Beruf!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen