1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

übler Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Donat, 30. Dezember 2008.

  1. Donat

    Donat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich habe das zweimal erlebt, Abstand mehrere Jahre
    (etwa mit 12 und 17 Jahren, bin jetzt 26). Ich liege in meinem Bett und schlafe, auf einmal möchte etwas helles Böses von mir Besitz ergreifen. Es wirft mich im Schlaf herum und kämpft lange Zeit mit mir. Irgendwann wurde ich wach und hatte doch etwas Angst. Ich war früher sehr religiös und habe sehr häufig gebetet. In diesem Jahr hatte ich aber einige schlimme Erlebnisse (auch Sachen, die man so nicht glaubt, vielleicht werde ich langsam verrückt).
    Jedenfalls habe ich jetzt dieses Forum entdeckt und würde gern wissen, was ihr davon haltet! Danke!
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Wäre interessant, was du selbst über diesen Traum denkst. Das helle Böse ist in jedem Fall ein Teil von dir selbst, mit dem du ringst. Es ist nun die Frage, ob es auch wirklich etwas Böses ist, oder einfach nur etwas, dass deiner bisherigen Auffassung entgegensteht. Mir fällt bei dem Bösen nämlich auf, dass es nicht als dunkel oder schwarz beschrieben wird, sondern als etwas helles. Das bedeutet, dass die Sache mit Hilfe von außen erhellt werden soll.

    Dass du dich an diesen Traum gerade jetzt besonders erinnerst, liegt wohl daran, dass du auf deinem Lebensweg ein wenig die Orientierung verloren hast und im Augenblick hilfesuchend in einem Wald umherirrst.


    Einen kleinen Lichtstrahl für deine Seele :zauberer2
    Merlin
     
  3. Donat

    Donat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Hmm, vielen Dank! Da muß ich weiter darüber nachdenken.
    Wünsch dir ein gutes neues Jahr!
     
  4. Lamat

    Lamat Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    mich würde interessieren, wieso du der meinung bist das dass was mit dir ringt, böse ist!
    hell steht nicht für etwas böses!!!
    Wieso läßt du es nicht einfach zu und nimmst es an...angst brauchst du meiner meinung nicht davor zu haben..nagut der mensch neigt zur angst wenn er was nicht kennt...aber es ist hell und hell ist nicht böse.
    schau doch mal ob du es im schlaf rufen kannst, also schlafe mit dem gedanken ein und lass es zu dir, in dir kommen..es wird dir bestimmt nicht schaden.
    es ist wohl eher so das du es brauchst, weil es dich scheinbar angreift..es hat es wohl sehr eilig.
    wer weis wie es deiner entwicklung hilft!
    nur mut!
    alles liebe
    lamat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen