1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

übertragene energien?!

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von tristeza causal, 16. Januar 2006.

  1. tristeza causal

    tristeza causal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:
    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob meine Frage in dieses Forum passt, aber da sie etwas mit Familie zu tun hat kann es ja nicht all zu falsch sein...

    Haltet ihr es frü möglich, dass inerhalb einer Familie Energien (positive sowie negative) von einem Familienmitglied auf ein anderes übertragen werden können?!?
    Also beispielsweiße wenn die Mutter Schwierigkeiten in ihrer Kindheit verdrängt hat, oder mit diesen noch nicht abgeschlossen, dass dies sich wiederum auf deren Tochter überläd und diese darunter leidet?!!

    :confused:
     
  2. Alexus

    Alexus Guest

    Selbstverständlich!

    Hast Du dazu genauere Fragen?
     
  3. tristeza causal

    tristeza causal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Schwarzwald
    Ja ganz viele, aber vor allem würde ich mich gerne in dieses Thema ein bisschen einlesen, also würdest du mir mit einer HP oder einer Buchempfehlung schon unheimlich weiterhelfen...

    Es verhält sich so, dass ich seit über 3 1/2 Jahren starken Liebeskummer habe und mit einer Frau mit der ich eine Sitzung hatte Parallelen von seiner Familie zu meiner gesucht habe!!! Ein Gespräch mit meiner Mutter war sehr aufschlussreich und ich glaube auf etwas gestoßen zu sein.
    Ich möchte mich jetzt da aber in nichts verrennen und das genauer durchdenken. Dazu weiß ich allerdings zu wenig....
     
  4. Erdmännchen

    Erdmännchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Wien
    Es gibt dazu viele Bücher, z.B. von Bert Hellinger, Bertold Ulsamer (beschreibt Hellinger's Arbeit sehr gut).
    'Ohne Wurzeln keine Flügel' (von Ulsamer) zum Beispiel bescheibt mehrere Aufstellungen, und dazu sämtliche Grundlagen und beinhaltet Kategorien wie ' Kinder tragen mit' oder 'Liebe, Partnerschaft und Kinder: die verantwortung für das eigene Leben nehmen'.

    Bleib auf der Spur, auf der du dich gerade befindest, und ein kleiner Tipp: Beschäftige dich einmal mit deinem Stammbaum (Geschwister, Eltern, Großeltern). Alleine dadurch kann man schon für sich selber vieles erkennen.

    Ich wünsche dir alles Liebe,

    Janine
     
  5. tristeza causal

    tristeza causal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Schwarzwald

    HAMMER-MÄßIG-LIEB!! Dankeschön, hab mir das buch geradeeben bestellt!! Hoffe darin etwas zu finden und bin schon sehr gespannt!!
    Ich dank dir von ganzem Herzen!!

    Bye

    Das mit dem Stammbaum ist ne gute Sache, aber ob meine Eltern das so toll finden?!?
     
  6. Erdmännchen

    Erdmännchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Gerne geschehen! Toll, daß du etwas für dich tun möchtest!

    Doch etwas macht mich stutzig in deiner Antwort: warum sollten deine Eltern etwas dagegen haben, daß du deine Herkunft kennenlernen möchtests? Das ist ein Teil von Ihnen und ein Teil von dir! Meine Eltern waren sehr berührt, als ich sie mit 1000 Fragen überfordert habe, denn das ist auch für sie eine Art Reise in die Vergangenheit- mit vielen schönen Bildern, und auch nicht so schönen Erinnerungen. Aber das macht das Leben nun mal aus!

    Ich wünsch dir alles Liebe!

    Janine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen