1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*Überraschung* (Willst du dass dein wunsch in erfüllung geht? dann schau hier)

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von poltergeistluxx, 30. Oktober 2007.

  1. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    Werbung:
    Hallo alle zusammen !

    Ich arbeite jetzt schon seit 2 wochen an meinem "projekt" ...

    Ich werde es jetzt hier reinstellen, aber zuerst, möchte ich euch natürlich informationen dazu liefern ;)

    Also es ist ein programm , mit dem ihr bestellungen ans universum machen könnt!
    Es funktioniert folgendermassen:

    Das programm berechnet eure eingaben,teilweise nach astrologischen berechungen, und erzeugt einen datenstrom, wenn ihr euren wunsch abschickt, der alle eingaben verschlüsselt, ans "universum" also ins unendliche sendet!
    Die daten werden ins (ram) also den arbeitspeicher gelitet, wo sie nach und nach wieder verschwindem im nichts, und dann im universum *also im nichts* ankommt!

    Ich möchte noch darauf hinweisen, dass dieses programm KEINEN zugang zum intrent brauch um zu funktionieren !!! also sendet es keine daten aus dem netz, oder umgedreht !!!

    Ausserdem möchte ich noch sagen, dass mich das programmieren sehr viel arbeit gekostet hat, zumal, die astrologischen zahlencodes, also denke ich dass die wünsche sich ganz bestimmt erfüllen werden :]
    also überlegt euch bitte ganz gut was ihr euch wünscht !!

    (ich weiss das programm sieht sehr klein aus, doch der code ist seehr gross :p)

    So nachfolgend sind hier ein paar screenshots meines programms damit ihr einen kleinen vorgeschmack darauf bekommt ;)

    Ihr müsst ein passwort eingeben, was verhindert, dass jemand sich 10 wünsche die stunde erfüllt ;)
    und das passwort soll bestätigen dass ihr meinen beitrag gelesen habt hier im esoterikforum :p

    hier jetzt die screenshots:

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    passwort : esoterikforum


    Hier könnt ihr es downloaden :

    www.paraworld2007.net/Bestellung.zip

    Viel spass damit!
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Ich werde darüber nachdenken..........

    lg:)
     
  3. SternenStaub25

    SternenStaub25 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Frankfurt
    :angel2:* Ach Polterluxxxi du bist süß **:engel:
    Danke dir dafür :welle::clown2::sekt:
     
  4. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    was heisst du wirst nachdenken :-/ ?

    sternenstaub :] viel spass damit, und übertreibs nicht mit den wünschen ;)
     
  5. Halastjarna

    Halastjarna Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    217
    Ich als Entwickler muss jetzt doch mal ein paar Sätze dazu loswerden.

    Sorry, bitte nicht übelnehmen. Du hast da wahrscheinlich wirklich viel Zeit und Energie reingesteckt, aber in meinen Augen war das überflüssig, weil die Bestellungen dadurch weder beschleunigt werden können noch sonstwas.

    Bestellungen klappen weil man daran glaubt und sie dann vergisst und nicht mehr daran zweifelt und nicht weil man ein ganz spezielles Computerprogramm benötigt. Den gleichen Effekt hast du, wenn jemand die Wünsche auf einen Zettel schreibt und verbrennt, weglegt, fliegen lässt oder ähnliches.

    Wunsch gescheit formulieren reicht aus. Da braucht es keine astrologischen Berechnungen.

    Sorry aber bei dem Teil hab ich mich auf dem Boden gekugelt vor Lachen. Wenn du Daten über die Tastatur einliest, dann ist das Zeug im Speicher und muss nicht erst noch irgendwohin geleitet werden. Und Verschwinden tut da gar nix, es sei denn du gibst die Variablen wieder frei, aber dann sind nicht verschwunden, sondern der Speicherbereich ist für neue Benutzung freigegeben.
    Weiß ja nicht in welcher abenteuerlichen Sprache du das Programm verfasst hast aber ich kenne keine Sprache in der so ein Verhalten möglich wäre.

    Keine Frage, aber wozu?

    Lieferst du die Garantie gleich mit? Kann ich bei dir auf der Matte stehen und Geld einfordern weil die Raten für das Haus, das ich vom zukünftigen Lottogewinn (der auf sich warten lässt) bezahlen wollte, fällig sind?

    Nee, ernsthaft, wieso sollte es mit diesen Berechnungen besser klappen? Meinst du, dass du das Patentrezept gefunden hast? Die Formel zum besseren Wünschen gefunden hast? Sorry aber das kann ich jetzt alles nicht glauben. :escape:

    Grüßle
    Sandra

    P.S.: Wenns wenigstens eine hübsche Aufmachung hätte und nicht so düster aussehen würde, dann fänd ich die Idee ja noch ganz niedlich, aber so ist das für mich nix weiter als ein Zeitvertreib für dunkle Wintertage.
     
  6. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    Werbung:
    Hallo erstmal :)
    also deine kommentare waren zwar schon sehr gut, aber ich kann das nicht auf mir so sitzen lassen, und ich werde diese auch jetzt hier zitieren, damit ich dir gezielt auf das antworten kann, wo du mich kommentiert hast :


    die bestellungen sollen nicht beschleunigt werden, noch irgend sonst etwas!
    also ein total an den haaren herbeigezogener satz und ein armseliges argument.

    Wenn du etwas nachdenken würdest, dann würdest du vielleicht auch denken, dass dies das ziel war dass ich verfolgte mit diesem programm, wenn die leute ihre wünsche formulieren, und abschicken, dass sie sich dann auch erfüllen werden (weil sie den glauben nicht verlieren) und weiterhin positiv dann denken, also wieder ein total armseliges kommentar.


    ich denke wohl dass das dein schlechtestes und armseligstes argument ist, was du auf lager hattest, denn erstens MUSS man nicht hier verstehen wie das programm die daten in die hex 0x0011 datastreams vom ddr4 speicher x6 einliest, oder die codes bei der tastatureingabe abfragt, und zweitens geht es ja nur darum dass man sich halt denkt ... ja das wird in den arbeitspeicher geleitet und ins "unendliche" das klingt halt dann mysteriöser und und geheimnissvoller verstehste ?




    da wiederholst du dich ja schon wieder, und ich antworte dir wieder: es interessiert die leute nicht wie die tasteneingaben ins ram geschrieben werden
    und in welcher sprache es geschrieben ist.

    darauf muss ich dir wieder einmal antworten, dass es darum geht den leuten die noch ein wenig hoffnung haben ihre hoffnung zu behalten, und mit dem programm halt ihren wunsch abschicken und dann nicht negativ denken.


    nein ich meine nicht dass ich das patenrezept gefunden habe, oder habe ich sowas in irgendeiner form behauptet ?
    Ausserdem habe ich dir jetzt hier schon darauf 2 mal genatwortet , da du dich ein drittes mal (wenn auch unbewusst) wiederholt hast.

    das könnte schon glatt von einem politiker kommen,

    dann antworte ich dir hier nochmal: es sieht halt geheimnissvoller aus.

    Mfg
    K.F
     
  7. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Danke für den Link ich habe ihn gleich benutzt und habe meine Wünsche abgegeben.
    Danke
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  8. SternenStaub25

    SternenStaub25 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Frankfurt
    :bwaah:ich finde deine Idee SUPERRRR:kuesse::blume:
     
  9. Halastjarna

    Halastjarna Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    217
    Sorry, aber wahrscheinlich bin ich zu blöd dafür das zu kapieren... wozu brauch ich das Programm dann, wenn es weder besser ist als Bestellungen auf konventionellem Weg, wenn es nicht hübscher aussieht als ein von Hand geschriebener Zettel oder ein Buch in dem man den Wunsch eintragen könnte? Wozu dann die Formeln und Berechnungen?

    Die Leute vielleicht nicht, aber mich als seit der 5. Klasse absolut programmiertechnisch begeisterter Mensch allerdings schon.


    Wenn es nur darum geht eine Maske zu machen in der man was eingibt, wo eine Oberfläche mit ein paar Feldern ist und das ganze per Passwort geschützt ist, warum dann der Aufwand von 2 Wochen? Sorry aber das tippsel ich dir in 1/2 Nachmittag in Java hin. D.h. im Prinzip brauchts die ganzen Berechnungen gar nicht, sondern es kommt nur darauf an, dass es halt geheimnisvoll ist, so aussieht und halt "irgendwas" tut?

    Aber egal, ich will dir den Spaß nicht verderben, meine Meinung hast du gelesen und wenn andere das Programm brauchen, dann viel Spaß damit, ich persönlich kann den Sinn und Zweck nicht verstehen. :doof:

    Also, nix für ungut....

    Grüßle
    Sandra
     
  10. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Thema verschoben.
     

Diese Seite empfehlen