1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

überfordert.....

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Sodalis, 7. Oktober 2011.

  1. Sodalis

    Sodalis Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    hallo!

    mich würde eure meinung interessieren:

    ich habe momentan eine nicht einfache phase. Beruf :cry:Oma im Krankenhaus:cry: "Freunde":cry:

    hab mir gedacht ich nehme mal wieder meine steinchen zur hand. zuerst hatte ich einen turmalin (donut) an der kette, der ist mir während ich zu hause ausgeräuchert habe von der kette gefallen (auseinandergebrochen), dann nahm ich mir einen bergkristall den ich sehr gerne mag - als donut bekam er lauter kleine risse, dann nahm ich die bergkristallspitze, die bekam in der mitte einen sprung. das kommt mir schon etwas komisch vor.

    ausserdem hab ich seit märz schnupfen (keine allergie, keine nebenhöhlen usw). kann es sein dass ich irgendwie sehr starke energien um mich habe mit denen ich nicht zurecht komme? fühle mich zu hause auch oft unwohl und bin innerlich so gestresst auch wenn ich keinen stress habe.

    hm, haus habe ich schon geräuchert, für mich anstrengende leute meide ich zurzeit (ausser mein arbeitskollegen :rolleyes:)
    fühl mich überfordert mit der situation gerade. kann mich oft nicht aufraffen aufzustehn, jeder handgriff ist an manchen tagen mühsam für mich.

    fühle mich wie ein ausgelutschtes zuckerl, energielos und müde. gesundheitlich ist aber alles in ordnung.

    lg sodalis.

    ps: stell den thread auch zu heilsteine
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Grüß dich, Sodalis,

    klingen ziemlich umfassend, deine Schwierigkeiten. (Turmalin ist ein Stein, der sehr umfassend wirkt - wenn so einer entzweigeht...)

    Hast du es schon mal mit einer (am besten schriftlichen) Gegenüberstellung versucht: was alles in meinem Leben derzeit will ich NICHT (mehr) - und was genau will ich stattdessen? - Das hat mir vor kurzem sehr geholfen. Inklusive ersten Überlegungen, wie ich nun von A (will ich nicht mehr) nach B (will ich ab jetzt) gelange. Schritt für Schritt wirds...

    Ebenfalls hilfreich könnte sein, mal zu beobachten, was dich am meisten reizt derzeit (Dauerschnupfen könnte ja eine Überreaktion des eigenen Systems gegen irgendeinen Streßfaktor sein). Vielleicht findest du einen Hinweis, wenn du dich regelmäßig zwischendurch mal fragst, wie es dir jetzt grad genau geht - und eine möglichst pizzelig detaillierte Antwort ausformulierst? (Mir sind bei dieser Übung erstaunliche Dinge sichtbar geworden...)

    Liebe Grüße
    Kinny
     

Diese Seite empfehlen