1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Typ in Rückführung

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Hannah06, 25. September 2007.

  1. Hannah06

    Hannah06 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage: In meinen Rückführungen sehe ich einen Typen ziemlich oft, den ich erst kürzlich kennengelernt habe. Ich erkenne ihn einfach in meinen Bildern, weiß von der Energie her, dass er es ist. Meinen Exfreund oder meine Mutter oder sonstwen sehe ich aber herzlich wenig in meinen Bildern. :confused: Ist sowas möglich? Und was hat das zu bedeuten - dass das ein Seelenpartner ist? Ich sehe ihn oft als Beziehungspartner, aber auch als Widersacher oder gar als meinen Sohn. Und heißt das, dass dieser Typ nun in meinem Leben bleibt oder dass er nur mal kurz vorbeigekommen ist, um mich daran zu erinnern, was wir zusammen erlebt haben? ;)

    Nachdenklich: Hannah :)
     
  2. meineleben

    meineleben Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Hamburg-Nord
    Ganz ehrlich, ich glaube die Tagesphantasie pfuscht manchmal ziemlich in Rückführungen hinein.
    So eine Rückführung ist immer eine Mischung zwischen Phantasie und tatsächlichen Erinnerungen in früheren Leben. In der Regel sind wohl die phantastischen Elemente in der Minderzahl, aber bei irgendwelchen einzelnen Begebenheiten kann man sich nie sicher sein ;-)

    In sofern würde ich nicht allzuviel darauf geben dass Du den "Typen" so oft siehst...
    Wie machst Du die Rückführungen (CD/Therapeut/Freund?)?

    Gruß
    Sven
     
  3. Hannah06

    Hannah06 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Sven,

    das stimmt, die ERfahrung habe ich auch schon gemacht: Mal scheinen die Geschichten und Bilder eher Phantasie zu sein, mal sind sie "echt". ;) Ich merke es halt an der Wirkung hinterher. Oder halt ob das Gefühl stimmig ist. Und ich war ehrlich gesagt auch baff, dass ich da ständig den Typen drin traf. Wo ich nur dachte, das kann doch nicht sein, könnte doch auch der oder der sein. Aber als ich das - gefühlsmäßig und von der Energie her - überprüfte, stimmte es nicht.
    Kann auch sein, dass nun plötzlich die Leben hochgespült werden, weil ich ihn gerade kennengelernt und entsprechend meine Probleme mit ihm habe ;). I don't know. Ich weiß nur, dass ich fürchterlich durch den Wind war, nachdem ich ihn traf und als dann plötzlich diese Bilder hochkamen, verstand ich Stück für Stück. Und diese Unruhe verschwand. Es hört sich irre an, ist aber "wahr" ;).

    Lieben Gruß von Hannah, die das alles auch nicht glauben würde, wenn sie es selbst nicht erlebt hätte ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen