1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Tu Bischwat - das Neujahrsfest der Bäume

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Colombi, 18. Januar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    Und wieder habe ich für Tu Bischwat - das Neujahrsfest der Bäume - ein Schälchen mit süßen Datteln zugeschickt bekommen! :)

    Vom Kibbutz Yahel in Israel!

    Ein schönes Geschenk!

    --------------------

    Letztes Jahr habe ich dann versucht, jene Datteln zum Keimen zu bringen und zu pflanzen.

    Am Ende wurde dann aber doch nichts draus.

    ------------------------------------

    Und wer hat auch schon mal vom Neujahrsfest der Bäume gehört? :)
     
    Valerie Winter gefällt das.
  2. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.429
    Ich nicht.
     
    Fee777 gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Weizen und Gerste, Wein, Feigen, Granatäpfel, Oliven und Dattelhonig :)

    Das sind nun die sieben Früchte, mit denen seit biblischen Zeiten das Land Israel gesegnet ist. (y)
     
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    http://www.de.chabad.org/library/article_cdo/aid/465354/jewish/Tu-BiSchwat.htm

    Das ist doch wirklich sehr naturfreundlich gedacht! (y)
     
    Fee777 gefällt das.
  5. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.429
    Klingt lecker.
     
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    Ich vermute, dass ich zu diesem Fest auch wieder ein Päckchen mit Datteln aus Israel geschickt bekomme :)
     
  7. Valerie Winter

    Valerie Winter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Zwischen den Dimensionen

    Ich habe zwar noch nichts davon gehört, aber finde das irgendwie eine schöne Sache: ein Neujahresfest für Bäume? ja warum nicht. :)

    Du wolltest Datteln keimen lassen ? Das gefällt mir, ich machte das mit Tomaten und es funktionierte auch, sie wuchsen und wurden gross, aber als sie sie dann essen konnte, habe ich es nicht "gekonnt". ;)
     
    Colombi gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Eben, eben! So ein Baum ist ja schließlich auch nur ein Mensch, wie Loriot sagen würde! :)
     
    Valerie Winter gefällt das.
  9. Valerie Winter

    Valerie Winter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Zwischen den Dimensionen
    Ja, die Bäume sind auch Lebewesen, genau und für mich ist da auch jeder einzigartig, genau wie bei allen anderen Lebewesen.:)

    Wenn du dir die Bäume mal ansiehst, ist dir aufgefallen, dass es nie 2 genau identische gibt? Ich meine, jeder hat ein anderes Geäst und auch die Blätter sind nie 2 identisch...;)
     
    Colombi gefällt das.
  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Werbung:
    So sehe ich das auch immer auf meiner Wiese! :)
     
    Valerie Winter gefällt das.

Diese Seite empfehlen