1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Trennung- wie geht es weiter? Mitdeuten

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Sukippy, 2. April 2012.

  1. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Hallöchen ins Forum,

    :winken5:
    hier ein großes Blatt, das ich mit den ASS Kipperkarten gelegt habe.

    Fragestellerin ist weiblich. Der Herzensmann hat sich von ihr (wegen einer anderen Frau )getrennt. Frage: Was konkret ist momentan mit dem HM los? Kommen die beiden wieder zusammen?

    28--12--08--19--18--02--14--11--26
    01--32--35--05--04--24--30--36--13
    17--22--15--29--31--16--25--09--34
    06--03--27--20--33--21--07--10--23

    Schreibe später auch meine "Lesesicht".

    :danke:an alle die hier mitdeuten.

    LG

    Sukippy
     
  2. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    28--12--08--19--18--02--14--11--26
    01--32--35--05--04--24--30--36--13
    17--22--15--29--31--16--25--09--34
    06--03--27--20--33--21--07--10--23

    Hallo Fontana,

    ich schreibe mal mein "Lesegedanken" nieder. Rückmeldung wäre klasse.:)

    Du liegst im Haus der Mütterlichkeit. Du bist momantan in deiner Funktion als Mutter gefragt und bist eine fürsorgliche Frau. Quersumme ist die 08 (falsche Person) und warnt dich vor einer unehrl. Person- einem falschen Entschluß - einer falschen Einstellung- einem falschen Zeitpunkt, Heuchelei, Verrat, Missverständnisse, Unehrlichkeit gegenüber dem Partner).

    In der Gegenwart liegt im Haus der Herzensangelegenheiten der Diebstahl und zeigt den Verlust/Betrug deines im Rückzug befindlichen Partners. QS ist die 12 (reiches Mädchen)= Ursache für diesen Rückzug ist demnach die Geliebte. Genau darunter liegt im Haus des Verlustes/Betruges liegt die 16 (seine Gedanken) und zeigt hier sehr deutlich, dass du dir sehr viele Gedanken um diese Sache machst und in die Analyse gehst, um herauszufinden was wirklich passiert ist.In der Gegenwart liegt im Haus der inneren Nöte/Unsicherheit das Wohnzimmer und zeigt, dass in deinerm Umfeld und Innenleben einiges Durcheinander und in Veränderung (QS eine Veränderung) liegt.

    Jetzt muß ich unterbrechen-----

    LG Sukippy
     
  3. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.305

    Hallöchen,

    meines Erachtens sieht es zum derzeitigen Zeitpunkt nicht besonders gut aus für die Fragestellerin bzw. einer erneuten Beziehung mit ihrem Herzensmann. Hoffe natürlich, dass ich mich irre..:confused: Denn sie sieht direkt in die traurige Nachricht hinein, unter ihr der Diebstahl, noch dazu im Haus Nr. 15.. und nebenan die Nr. 30. Das ja soviel bedeuten würde, dass evtl. auch noch zu Streitigkeiten kommen könnten. Und im Haus Nr. 3 liegt noch dazu die Falschheit...
    Aber wie gesagt, hoffe, dass meine Deutung nun nicht stimmt.

    Liebe Grüße
     
  4. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    In der Vergangenheit liegt im Haus der Enttäuschung die Zusammenkunft; demnach hat es ein ein Treffen zwischen euch gegeben, das für dich sehr traurig war und dich du sehr enttäuscht bist. Quersumme ist die 19 (Todesfall)= das hat mit Abschied, einer einschneidenden Veränderung zu tun.
    Dies wird von der Karte Todesfall(=Anfang+Ende, Umbruch) im Haus der Geselligkeit und Kontakte bestätigt.

    In deiner Vergangenheit liegt auch die 18 (ein kleines Kind) im Haus der Fürsorge und Strenge. Diese Karte steht für einen Neubeginn/neue Chance, Freiheit, Sexualität oder aber für Kind(er). Quersumme ist die 23 (Gericht= Entscheidungen, Verhandlungen, Regelungen treffen). Hier gibt es meiner Meinung nach 2 Möglichkeiten der Deutung: a) wegen deiner Kinder/eines Kindes musstest du in "väterlicher Strenge" (oder mit dem Kindesvater) verhandeln/ Entscheidungen treffen
    b) in der Vergangenheit hattest du dich entschieden mit deinem Partner einen Neubeginn zu wagen bzw. dich ernsthaft mit ihm einzulassen.

    Dein Herzensmann liegt im Haus des Aufbruches/der Fortbewegung, dies zeigt dass er "etwas ins rollen" bringt/gebracht hat. Quersumme ist die 11 (viel Geld gewinnen). Es könnte ein Hinweis darauf sein, dass ihm die Finanzen wichtig sind und auch eine Rolle für sein Handeln gespielt haben/immer noch spielen.

    Ihr beide befindet euch im Randbereich des Kartenblattes, was bedeutet, dass ihr beide euch in einer Umbruchphase befindet; dies kann viele Bereicht betreffen.

    Konntest du bisher etwas mit meinen Erläuterungen anfangen, oder liege ich so ziemlich daneben?

    Über ein kurzes Feedback wäre ich dir dankbar; möchte einfach wissen, ob es sich weiter lohnt im Blatt zu "lesen".

    :danke:

    LG

    Sukippy
     
  5. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Hallo meine Damen,

    besten Dank hierfuer.
    Eure Kommentare sind bisher in Ordnung und vllt stimmen sie sogar. Ich meine was die Zukunft angeht. Aber die Falschheit geht sie von ihm aus oder von welcher Personenkarte aus?
     
  6. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Werbung:
    Ich meine ausserdem auch, dass es so bsiher ja stimmt, also die Ist-Situation ist schon so. Bzw. was mich angeht empfinde ich es so.

    Was ihn angeht, da weiss ich eben nicht was los ist. Er laesst den Kontakt nicht zu!
     
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.305

    Ich meinte damit, dass eben generell etwas falsch läuft. Allgemein eure Beziehung betreffend, da die Falschheit im Haus Nr. 3 liegt. Und die Karte Nr. 3 steht für Ehe, feste Beziehung. Die Ehestandskarte selbst liegt im Haus Nr. 29. Und dieses steht wiederrum für Gefängnis, Blockade. Doch ich bin Anfängerin, und hoffe für dich natürlich mich zu irren!

    Liebe Grüße
     
  8. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Fontana,
    ich sehe das auch so wie sonne25= die Karte "Falsche Person" im Haus der Partnerschaft/Verbindung besagt, dass in dieser Verbindung etwas "falsch läuft". Quersumme ist die 11 (viel Geldgewinnen) und könnte ein Hinweis (wie in der Quersumme deines Herzensmannes) darauf sein, dass es hier um finanzielle Dinge geht (ich vermute dies von ihm ausgehend). Zudem liegt die Karte "viel Geld gewinnen" auch im Haus der Ängste und Falschheit (ich glaube dies ist auch ein Hinweis, dass die Motivation deines Herzensmannes aus finanziellen Gründen so zu handeln die Falsche ist)!! Hier ist die QS 19 ( Ein Todesfall) womit wieder auf die Verlustsituation/den Umbruch
    hingewiesen wird.

    Die Ehestandkarte (3) liegt im Haus der Isolation/Blockade= in eurer Beziehung ist momentan Stillstand.Qs ist 32 (Kummer und Widerwärtigkeiten). Es kann sein, daß sich dein Herzensmann oder du dich eingeengt fühlt; vielleicht von einer älteren/reifen Frau.

    Gibt es eine ältere und/oder reifere Frau in deiner /eurer Nähe?

    LG
    Sukippy

     
  9. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallöchen,

    ich hab das Blatt auch mal nachgelegt und würde ebenfalls sagen, dass es für einen Neuanfang leider nicht so gut aussieht. Er scheint ziemlich auf die neue Frau fixiert zu sein (Nr. 28 + Nr. 12 über ihm). Meines Erachtens lernt die FS aber einen neuen Mann kennen (Nr. 13 in Haus Nr. 18), evtl. über die Arbeit. Die Ehestandskarte korrespondiert auf die Geldkarte (Fülle) am Glück und der Hoffnung und Nr. 1 auf Nr. 34 direkt unter Nr. 13. Zeitaspekt: bis Sommer (Nr. 26). Ich hoffe, ich liege damit richtig ;)
     
  10. lemuriana

    lemuriana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hi, es ist super interessant!!! Ich lege keine Karten, ich fühle und erlaube mir es hier kurz zu fassen. So bald die Dame, die verlassen wurde wegen eine andere (das ist nicht die ganze Wahrheit, meint mein Gefühl zu mir), den Mann los lässt....kehrt er zurück, wird aber nicht mehr erwartet und erwünscht. Da der neue Anfang, wie hier schon gesagt wurde, wartet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen