1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Trennung oder Pause?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kemenate, 10. April 2018.

  1. Kemenate

    Kemenate Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    120
    Werbung:
    Mein Freund will eine 2 wöchige Beziehungspause ohne nähere Erklärung.
    Ich habe das Gefühl er möchte auf langsame Art Schluss machen.

    Liege ich damit richtig? Mag sich jemand die Mühe machen und die laufenden Aspekte ansehen?



    Ich
    23.04.1982
    3:24
    Graz

    Partner
    20.02.1990
    1:34
    Deutschlandsberg
     
  2. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.044
    Ort:
    Thüringen
    Ja. Weshalb es notwendig ist, dass du die eigentlichen Hintergründe eruierst. Ansonsten geht es nicht nur langsam, sondern schnell.
     
    flimm, Ruhepol und Uranie gefällt das.
  3. lovechia

    lovechia Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2017
    Beiträge:
    34
    Ist die Frage ernst gemeint? Was soll er denn sonst damit beabsichtigen wollen???!
    Offenbar hat er schon ne Neue bzw will mal seine Optionen checken. Oder er will mit seinem Transit-Uranus im 5. Haus ein sexuelles Abenteuer das nicht dich involviert.:D
     
    Uranie gefällt das.
  4. Kemenate

    Kemenate Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    120
    Ganz knapp nach meiner Frage die Schluss SMS bekommen.

    Die Antwort warum werden ich wohl nicht mehr bekommen... untröstlich:cry:

    Danke für eure schnellen und korrekten Antworten.
     
    Steph hani gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.803
    Ort:
    An der Nordsee
    Eine absolute Unart eine - wenn vielleicht auch kurze - Liebesbeziehung per SMS oder WhatsApp zu beenden. Das ist sowas von respektlos.

    Sei froh dass du diese Flachzange los bist, er hat offensichtlich keinerlei Rückgrat um offen und ehrlich mit einer Frau umgehen zu können und zu seiner Entscheidung zu stehen.

    Alles Gute für dich!

    R.
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    17.225
    Werbung:
    wenn eure Kommunikation schon so schlecht war, dann war ein ende doch abzusehen oder?
    Du hattest das gefuehl er will eh Schluss machen.
    Dann war ja auch schon einiges vorher zu sehen und zu spueren.
    warum wurde von deiner seite nicht vorher schon kommuniziert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2018
    Nitram gefällt das.
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    17.225
    damit fuehlt man sich vielleicht nur mal eingeengt und will sich selbst leben,
    Eigene Interessen verwirklichen
    es zeigt nur an das man in den bereichen des 5.Hauses, was beileibe nicht nur sex ist, freier sein moechte.
    Einfach mal machen was einen alleine gefaellt , und natuerlich Spass haben, das darf wohl jeder.
     
    Steph hani und Nitram gefällt das.
  8. Kemenate

    Kemenate Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    120
    Unsere Kommunikation war ein Tanz auf rohen Eiern, immer aufpassen, wie ich etwas formuliere,weil er sehr leicht einschnappte.

    Die letzten Wochen waren für ihn sehr stressig, er arbeitete an seiner Diplomarbeit. In der Zeit hab mich sehr zurückgehalten, ihm Freiraum gelassen und war für ihn da.

    Ich begreife noch nicht, wie Gefühle einfach verpuffen können. Ich liebe dich sagt man in der einen Woche und in der nächsten beendet man die Beziehung? Im März war unser erster Jahrestag. Noch bin ich sehr traurig und warte auf die Wut... die kann ich besser handeln.
     
    SPIRIT1964 gefällt das.
  9. Daya27

    Daya27 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    855
    Ort:
    D
    Über Liebe muss man nicht (viel oder explizit) reden. Die fühlt man.
     
  10. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.044
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Das ist aus seinem Geburtsdatum ersichtlich. Zudem befindet er sich noch in der Zeit, in der sich die Stabilität im Leben entwickelt. Da passt das Schreiben der Diplomarbeit hinein. Wie ich bereits zuvor schrieb: Du solltest die Gründe eruieren, und ob vielleicht eine dritte Person Einfluss auf seine Entscheidung genommen hat. Es gibt eine (wenn auch geringe) Möglichkeit, dass sich die Situation noch einmal ändert, da er (vermutlich) seine Entscheidungen immer mal wieder umwirft. Da es dir wahrscheinlich um "reine Liebe" und nicht um Ehe und wirtschaftliche Aspekte geht, ende ich mal an diesem Punkt.
     
    Steph hani gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden