1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Treibsand und Wildwasser

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sonnenblume86, 29. Oktober 2013.

  1. Sonnenblume86

    Sonnenblume86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.503
    Werbung:
    Guten Morgen..

    Habe gerade geträumt das ich in einen Bach will zum schwimmen. Doch beim rein gehen laufe ich über Sand der auf ein Mal einbricht wie eine Spalte..
    Jemand ruft das ich aufpassen muss und versuche wieder raus zu gehen.
    Doch mit jedem Schritt endsteht eine weitere Spalte..
    Trotzdem schaffe ich es raus..Auf einmal war überall Wasser..

    Kann wer dazu was sagen? Hatte keine Angst oder so

    Vielen Dank :)

    Liebe Grüsse Sonnenblume
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    und das Wasser hatte eine angenehme Temperatur?
    man fühlte sich nicht nass?
     
  3. Sonnenblume86

    Sonnenblume86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.503
    Die Temperatur hab ich gar nicht gemerkt.. Aber schlimm wars nicht nur komisch
     
  4. johsa

    johsa Guest

    Ich glaube, dein Traum drückt ähnliches aus wie:
    'Du hast dich aufs Glatteis begeben.' oder 'Du bewegst dich auf dünnem Eis.'
    Evtl. hast du etwas gewagt, daß dir kurzzeitig den Halt genommen hat.
    Du hast dich aber wieder gefangen. (Trotzdem schaffe ich es raus)
    Das Wasser steht für Unbewußtes, für das, was dir nicht bewußt ist.
     
  5. Sonnenblume86

    Sonnenblume86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.503
    Danke, stimmt das ich was gewagt habe :)
    Aber was bedeutet der Traum dann? Ist das eine Art Wiederholung bzw Bestätigung?
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:

    DAS sind die Schlüsselworte, warum ich nachfragte

    weil ich so ähnliche Träume auch (öfters) habe
    schaffe es wo raus zu kommen... und quasie als Belohnung bin ich im Wasser, angenehm, nicht nass.. und nie Angst

    -----------
    Du hast es geschafft rauszukommen, du hast dich gefangen
    ABER: wofür steht das Wasser?
     
  7. Sonnenblume86

    Sonnenblume86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.503
    Werbung:
    Hm gute Frage .. Kenne mich da leider nicht so aus :(
     

Diese Seite empfehlen