1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Treffen für Kabbalah-Interessierte in Graz oder in der Obersteiermark

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von yogajunkie, 14. September 2007.

  1. yogajunkie

    yogajunkie Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Der Titel des Themas sagt schon das meiste aus.

    Es gäbe eine Studiengruppe für die Wissenschaft der Kabbalah bereits in der Obersteiermark und in der nächsten Zeit wird es höchstwahrscheinlich auch eine in Graz geben.
    Wenn jemand Interesse hat, würde ich mich auf eine Nachricht sehr freuen - die Studiengruppe beschäftigt sich allerdings nicht mit Magie oder anderen esoterischen Praktiken, sondern mit Spiritualität => http://www.kabbalah.info/germankab/index.php

    Liebe Grüße,
    Christoph
     
  2. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    doppelposting
     
  3. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    Spiritualität mündet am Lebensbaum bei Chokmah in den Magus -> Magier
    Die wahren Hüter der praktischen Kabbalah sind die Mysterienschulen
    http://www.rosenkreuzer-orden.org/h...kreuzer/mp3/mirzaie_rosenkreuzer_kabbalah.mp3
     
  4. yogajunkie

    yogajunkie Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Hier gibt es viele Missverständnisse, Magie ist nicht umsonst in der Tora verboten.
     
  5. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    magie und zauberei istt nicht das selbe
    auch Jesus Christus hat sich gegen Zauberei gelehnt. Zaubern bedeutet zu stehlen. Magie schafft aus dem direkten Kontakt.
     
  6. yogajunkie

    yogajunkie Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Das find ich interessant, danke für den Hinweis. Könntest du mir sagen, wie man aus deiner Sicht bzw. der Sicht deiner Quellen heraus direkten Kontakt herstellt?

    Ein wichtiger Punkt ist, finde ich, dass ein Kabbalist zwar Einfluss auf die Materie ausüben kann, dies aber normalerweise nicht tut.
     
  7. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    Werbung:
    Der direkte Kontakt entsteht in Tipharet, dort wird man auch zum Adepten.
    Adept werden...gute Frage...

    Ein Kabbalist handelt nicht mehr aus seinem eigenen Ego heraus, sondern hat sich mit dem höheren Selbst vereint. Handelt nach dem Willen Gottes.

    PS.: soviel ich weiss kannst du nur Adept werden durch Initiation
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen