1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traumstichworte notieren

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Twilight_Zone, 30. August 2007.

  1. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Werbung:
    Liebes Traumforum :liebe1:

    Ich war sehr lange nicht bei Euch und freu mich nun sehr, mal wieder hier zu sein. Ich möchte Euch etwas fragen - es geht nicht direkt um einen Traum, oder doch?

    Es ist so, dass ich mich ja schon sehr lange mit meinen Träumen beschäftige, viele habe ich hier schon gepostet und sehr viel liebe Unterstützung und Hilfe von Euch bekommen. Ich habe auf meinem Nachtisch meinen Notizblock liegen, damit ich schnell ein paar Notizen machen kann, wenn ich mal aufwache. Nun ist es mir in letzter Zeit passiert, dass ich aufwache, den Block zur Hand nehme und Stichworte aufschreiben. Wenn ich morgens allerdings aufwache und auf den Block schaue, dann steht dort gar nichts drauf. Es ist also so, dass ich diese Szenerie träume und ich weiß auch, dass ich mir in diesen besagten Träumen immer gesagt habe "unbedingt schnell den Block zur Hand nehmen und alles notieren" - das habe ich dann auch gemacht und konnte beruhigt weiterträumen. Nur leider stand morgens auf meinem Block nichts drauf - nur auf meinem fiktiven Traumnotizblock. Leider konnte ich mich auch nicht mehr daran erinnern, was ich im Traum aufgeschrieben hatte.

    Ist Euch so etwas auch schon passiert? Was könnte der Grund dafür sein? Oder muss ich versuchen, die ganze Sache als Traum zu deuten?

    Ich würde mich sehr über Euer Feedback freuen :flower2:

    Liebe Grüsse - Twilight_Zone :winken5:
     
  2. spicy

    spicy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    3
    Könnte es sein dass du das Aufschreiben auch geträumt hast?

    Grüße
     
  3. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Twilight Zone!

    Sowas ist mir noch nicht passiert. :) Mir passiert es eher, dass ich meine Träume im Traum bereits analysiere oder das ich mir im Traum denke... "das musst du dir unbedingt merken, das ist wichtig". Aber leider ist es dann Morgens wieder vergessen.

    Ich gehe bei dir mal davon aus, dass das Aufschreiben von Stichworten bei dir schon "ins Blut übergegangen ist". Es sitzt so tief im Unterbewusstsein, dass du im Traum bereits notizen machst über deinen Traum. So wie ich im Traum bereits analysiere. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  4. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Hallo Spicy :liebe1:

    Das Aufschreiben im Traum habe ich allerdings geträumt. Das war ja mein Problem oder meinst Du, dass ich geträumt habe, dass ich diesen Post hier veröffentlicht habe??? :weihna1
    Da muss ich mich gerade mal kneifen, ob ich träume oder wach bin :zauberer1

    Danke und liebe Grüsse - Twilight_Zone
     
  5. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Hallo Nordluchs :liebe1:

    Ich denke Du hast recht :) Es sitzt schon so tief drin, dass ich es nicht mehr kontrollieren kann :escape: Das ist gemein! Was können wir denn dagegen tun?! Du mit Deinem Analysieren und ich mit meinem Aufschreiben???

    Danke und liebe Grüsse - Twilight_Zone
     
  6. Samjna

    Samjna Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    94
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    entschuldigt, aber ich mußte gerade erst mal herzlich lachen. ;)

    Ihr seid Weltmeister im suggerieren.

    da steckte wohl der :firedevil im Detail.

    Ihr habt euch eueren Wunsch so lange gepredigt bis euch euer Unterbewußtsein Streiche spielt.

    Anstatt den Wunsch zu äußern (nachdem der Block auf dem Nachtisch lag), dann darauf zu vertrauen das es funktioniert und dann den Wunsch zu vergessen, habt ihr weitergemacht. Es euch immer wieder vorgebetet. Bis dann sowas passiert. Ihr habt euch selbst eine Falle gestellt.

    Da gibt es nur einen Rat: Hört auf euch damit so intensiv zu beschäftigen. Es ist zuviel.
    Umprogrammieren ist die Devise. Alles erst mal beiseite tun und nicht mehr damit beschäftigen. Alles auf Anfang.

    Und dann, wenn das funktioniert, kann man ja nochmal den Wunsch äußern, den Block auf den Nachtisch legen und sich wieder an Analysen wagen.
    Sobald der Wunsch aber einmal geäußert ist, vergeßt es wieder und habt VERTRAUEN.

    Nicht immer nach dem Motto VIEL HILFT VIEL
    Der Schuß geht meistens, wie ihr jetzt erfahren mußtet, meist nach hinten los.

    Ein langer Weg liegt vor Euch und ich wünsche Euch viel Erfolg und ganz viel Kraft

    :liebe1: :kuss1:
    Samjna
     
  7. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Samjna!

    Ich denke mal, ganz so schlimm ist es mit uns denn wohl nicht. ;) Es ist ja so, dass es mal vorkommt, aber es ist nicht so, dass es ständig passiert.

    Bei mir ist es eigentlich ganz verständlich, da ich Traumdeuterin bin und ich tagtäglich diverse Träume analysiere.

    In solch einem Fall kommt es dann schon mal vor, dass man ganz automatisch seinen eigenen Traum im Traum analysiert.

    Aber lustig ist das schon nicht wahr?!! :clown:

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  8. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Twilight Zone!

    Naja... wenn das nur mal passiert, dann ist es ja nicht so schlimm aber wenn dir das jedes mal passiert, dann solltest du vielleicht Samjnas Rat befolgen. :)

    Bei mir ist das nur ab und zu mal. Das liegt aber wohl auch vielfach daran, weil ich mich als Traumdeuterin täglich mit den Träumen anderer beschäftige und dann kommt es schon vor, dass man sowas träumt.

    Man verarbeitet ja im Traum die Dinge, die man am Tage tut und wenn ich denn mal wieder einen Tag hatte, wo ich ganz viele Träume gedeutet habe, dann mache ich im Traum damit weiter und deute meine Träume. ;)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  9. Samjna

    Samjna Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    94
    Hallo Nordluchs,

    da wird mir bei dir einiges klar und ist auch vollkommen logisch.

    Wenn man den ganzen Tag Träume analysiert, macht man im Schlaf weiter... logo.

    :kuss1:
    Samjna
     
  10. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Werbung:
    Liebe Samjna und liebe Nordluchs

    Bei mir ist es in letzer Zeit sehr häufig passiert, deshalb dachte ich auch, dass ich es hier im Forum posten möchte. Im Suggerieren bin ich wirklich sehr gut :clown: und ich werde mir Deinen Rat, liebe Samnja, zu Herzen nehmen! Ich sollte meine Suggestionen auf etwas anderes fokusieren als meine Träume - wo es doch so super klappt, könnte ich damit vielleicht etwas besseres anfangen - habt Ihr vielleicht einen Tipp?!?!? :kuss1:

    Vielen Dank für Eure liebe Unterstützung und alles Gute.

    Vor allem schöne Träume :liebe1:

    Liebe Grüsse - Eure Twilight_Zone
     

Diese Seite empfehlen