1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Traumjournal

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Aylarian, 9. Dezember 2017.

  1. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Werbung:
    Dieses kochtread han ich nicht gelesen nur mal überfliegt.

    Ich wünsche mit nichts sehnlicher als nur die Wahrheit ( war in leben oft betrogen worden und getäuscht)
     
  2. Uranie

    Uranie Guest

    überfliegen ist of die beste Art, um etwas mitzubekommen aus einer höheren
    Sicht....

    Wenn das dein fester Entschluss ist - du da gezielt nach suchst, dann wirst du es
    auch finden - die Energie folgt der Aufmerksamkeit.

    Das erleben viele Menschen und es ist oft der Anfang für eine Suche....
     
  3. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Alta Schwede ich hab ne Hellseherin angerufen ..... ich habe Gänsehaut .... sie weis das ich aus dem Ausland komme und das mir eine Reise bevorsteht .... sie wusste das ich am liebsten jetzt hinziehen würde

    Will ja nähmlich nach Wien
    Sie sieht keine Probleme dort

    Sie sagte es ist mit zu bevorstehen


    Ich habe Gänsehaut ,G Ä NS E H A U T..
     
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Du sprichst in Rätseln - ich mach mich hier "lieber vom Thread" -sorry-
    aber ein bisschen Forums-tauglich - was Kommunikation und Austausch
    angeht - sollte man bei aller Erleuchtung doch sein.
     
  5. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Liebe Urania

    Ich will das du verstehst das WENN ich mal ganz aufgeregt bin ,schnel schreibe und oft undeutlich .

    Ich denke du als eine erwachsene Person verstehst das sicher.

    Ich freue mich natürlich jedesmal wenn du antwortest.

    ^^ bist mir eig voll sympathisch
     
  6. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Liebe Aylarian,

    ich verstehe das - wenn ich aufgeregt bin, dann passieren mir auch Fehler
    beim Schreiben - vertippe ich mich auch ständig. Aber dann schicke ich
    mein eigenes Kauderwelsch nicht ab. Weil es dann keiner verstehen würde-
    verstehst du?

    Du bist noch neu hier - niemand weiss so recht - wie du so bist und wie man
    mit dir umgehen kann. Und wenn dann noch Vertippslerie dazu
    kommen - bei einem eh schon so schwierigen Erlebnis von dir - dann kriegt
    man das nicht mehr auf die Kette - und kann dann auch schon mal Abstand
    nehmen wollen - weil es einem zu anstrengend wird.

    Dein unerwartetes Springen von Thema zu Thema und Sachverhalt macht es
    dann auch noch zusätzlich schwer.

    Und wenn so etwas wie hier unter ohne Zusammenhang - auf einmal wie
    aus dem Nichts gepostet wird - man nicht weiss -ist das jetzt Traum oder
    Wirklichkeit oder was - und worum geht es jetzt hier....
    Dann kann man auch schonmal auf den Gedanken kommen -dass du irgendwas
    geraucht hast ....oder etwas einnimmst.

    Du bist auch eine erwachsene Person - und wenn man sich auf einem Forum
    anmeldet und von den Leuten hier was will, dass muss man das mit
    dem Schreiben im Zusammenhang und mit den Antworten auch irgendwie
    hinkriegen. Sonst ist man hier schnell allein auf weiter Flur.

    Weil auf Dauer nützt dann auch Sympathie nix - wenn man antwortet und
    du schon wieder was anderes im Kopf hast - dich nicht konzentrieren kannst
    um dich mittzueilen und im Gespräch zu bleiben.

    Du hast auch für mich etwas Sympathisches - und irgendwas Besonderes,
    das ich so noch nicht kennengelernt habe. Aber wenn es mir zu anstrengend
    und zu fusselig wird - dann klinke ich mich aus - das Forum ist ja gross
    genug - da kannst du ja dann auch noch Andere finden, die mit dir besser
    zusammenpassen.
     
  7. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Ich habe Oft Gedankenblitze und sprunghaftes denken.Das is wahrscheinlich auch hier bemerkbar.

    Das mit den Threads ist so das ich am liebsten das ganze wissen auf saugen möchte ..Dan vergesse ich eig das ich soviel wir war mache.

    Hahahha eig denke viele Läute das ich was "rauche" das is aber nicht wahr ....ausser Koffein nehme ich keine suspekten Substanzen.^^

    Das mit der Hellseherin war heute (aber kein Traum) : mich fasziniert so diese HellSinne , wie das funktioniert und abgeht.

    ...

    Gute Nacht und Träumt schön ^^)
     
    Uranie gefällt das.
  8. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Da ich heute mein Traum vergessen hab erzhähl ich euch einer meiner Träume welches ich nie vergessen werde.

    Es war im Jahr 2011

    Traum : Pagoden und große Türme wie in Indien oder Tibet ,China
    Blitze schossen durch die Wolken

    Es war gewittrig und düster ,viele menschen waren in diesen Türmen um Schutz zu suchen .Man redete über das Ende der Welt

    In diesen Türmen war es warm ,Kamine waren an .Diese Türme hätten mindestens 1000 kleinen aber breiten Treppen.Türme hatten Schwarze ,Goldene und Weise Farben (diese waren sehr ausgeschmückt).

    Was kommisch ist das dieser Ort in Wirklichkeit existiert nur ohne Türme und ich als Kind diesen Ort (bzw. den Himmel oberhalb dessen immer Polje Strel gennant habe ). : Blitzfeld

    Btw ich komme aus Slowenien

    Hat jemand eine psychologische Interpretation für das?

    Danke im Voraus^^
     
  9. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    heutiger traum

    Es war sehr windig und es war dunkel ,ich ging in Richtung verlassener Bahnhof
    habe diesen Ort mehrmals schon geträumt und es war immer düster und dunkel.

    Doch bald entschloss ich mich umzukehren ,als ich einen anderen weg genommen habe war es schreit für schritt heller, irgendwann sah ich eine Traub-ranken-pflanze die durch den wind die Strasse und in die Luft peitschte .Und wieder auf einmal war ich in meinen traum an dem Ort wo ich als Kind gelebt habe, ich versuchte die Strasse zu überqueren doch ein auto rasst mir entgegen und ich dachte jetzt muss ich sterbenden dann streckte ich meine arme und der auto war langsamer so konnte ich die Strasse überqueren. Der Traum war sehr emotionsvoll und ich dachte für paar Momente das es die Realität sei.
     
  10. Aylarian

    Aylarian Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2017
    Beiträge:
    124
    Werbung:
    HEUTE habe ich von einem Jungen geträumt der sich nach und nach in ein Baum entwickelt hat :Rinde ,Äste ,Harz.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden