1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traumdeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Noodle, 10. März 2011.

  1. Noodle

    Noodle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich hoffe es kann mir jemand bei der Deutung helfen. Ich hatte heute Nacht einen sehr realen Traum von einer Krähe. Aber entgegen sämtlicher Beschreibungen auf Traumdeuterseiten, ist diese Krähe zwar allein gewesen, aber sie ist nicht geflogen, saß nicht auf einem Baum, hat nicht gekräzt... Sie war eher zutraulich, saß immer wieder auf meinem Arm, hat mich wissend angesehen und irgendwie versucht mir was mitzuteilen. Aufgrund der ganzen Deutungen hinsichtlich Todesfällen, schlechten Ereignissen ect. habe ich es nun ein wenig mit der Angst zutun bekommen. Zudem lässt mich die Erinnerung an diesen Traum einfach nicht los, was schon irgendwie ungewöhnlich ist. Kennt jemand noch andere Deutungsmöglichkeiten solcher Träume?

    Ich bedanke mich schon mal, Noodle
     
  2. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    Ich würd mir keine Sorgen machen, die bringen nichts...

    auf traumdeuter.ch gibts eine ausführliche Deutung,
    da gibts auch positive Aspekte.

    Vieleicht ist es auch ein "Krafttier", kenne mich aber nicht aus bei Schamanismus

    Vielleicht dringt von aussen, eine Person zb, oder von innen (Unterbewusstsei zb) ein Wissen zu dir (ins Bewusstsein) durch, fällt mir dazu ein.

    Wenn ich bedenke, dass das dein 1. beitrag ist und du seit heute registriert bist, könnte es auch bedeuten dass du dich den esoterischen Gedanken zuwendest, die Krähe als Überbringerin esoterischer Dinge ;)

    lg
     
  3. oobe123

    oobe123 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    82
    ich glaube auch dass traumdeutung nicht viel bringt. und vorallem dann nicht wenn man nicht selber draufkommt:)
     
  4. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    @oobe
    :) wenn du mich meinst, ich hab nicht gesagt dass Traumdeutung nichts bringen kann...
    finde es aber schon am besten den Traum selbst zu deuten, selbst kennt man sich ja am besten und Symbole haben manchmal individuelle Bedeutungen.

    LG
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Ich kann es nicht mit Sterben oder Tod deuten,eher das Gegenteil davon,deine Familie wird Zuwachs bekommen.:winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen