1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traumdeutung - Hilfe ! :/

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sonic1234, 28. August 2010.

  1. Sonic1234

    Sonic1234 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    Ich hoffe, jemand kann mir helfen.
    Ich beginne bald mein einjähriges Praktikum in einem Copy Shop - der Chef ist ein Mann, der nie auf den Punkt kommt beim reden & der einfach immer hin und her redet ... - so ein Latschbert eben.
    Ich habe heute Nacht geträumt, dass ich dort, bei ihm im Shop bin, und dort von Ihm sexuell belästigt werde. Ich weiß nicht warum ich sowas geträumt habe, aber ich habe jetzt ANGST dort zu beginnen. :/
    Könnt ihr mir eventuell sagen,was das bedeuted - im Traum sexuell belästigt zu werden ?

    Gruß, & danke im Vorraus.
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Sonic,

    Du hast leider versäumt das eigentliche Traumgeschehen zu schildern, sodaß ich da auch nur meine subjektiven Überlegungen einbringen kann. Ich denke einmal, daß Du in diesem Traum Deine Eindrücke zu diesem Chef verarbeitet hast. Du fühlst Dich dort von dem unsteten Art dieses Mannes in Deiner Persönlichkeit belästigt.

    Unabhängig von dem Traum ist es natürlich immer ein Problem, wenn Aversionen gegenüber dem Chef oder Kollegen im Raum stehen. Wenn man es sich leisten kann, sollte man da nochmals in sich gehen.

    Anderseits solltest Du Deinem Chef eine Chance geben, denn manchmal lösen sich solche Dinge auch von selbst, wenn man den Menschen näher kennenlernt oder einen Kompromiß mit seinem Umgang findet. Nun ja, heiraten muß man einen Chef ja schließlich auch nicht.

    Was mir jedoch nicht so ganz klar ist, zu welchem Ziel ein einjähriges Praktikum in einem Copy Shop führen soll.

    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen