1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum - Zeichen - Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von chocolata, 28. September 2008.

  1. chocolata

    chocolata Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    nähe Köln
    Werbung:
    Hallo zusammen.
    Ich wusste gar nicht, welche Überschrift ich diesem Thread geben sollte, weil ich sehr verwirrt bin. Ich versuche das ganze mal so deutlich wie möglich zu erklären. Auch weiss ich nicht, ob das hier ins Traumforum gehört oder doch eher bei den Engeln... Ich fang dann einfach mal an.

    Gestern Nacht vor dem schlafen sprach ich im Geiste zu Erzengel Chamuel, es geht um eine Liebesangelegenheit, in der ich nicht weiss, ob ich dem Mann vertrauen soll oder nicht, ob etwas von Dauer aus unserer derzeitigen Verbindung wird oder nicht. Ich bat Chamuel, mir dabei zu helfen, mir auch erkennen zu helfen ob es richtige für mich ist.
    Dann schlief ich ein und träumte.

    Ich träumte von den "YES-Tortys", die kennt ihr bestimmt alle noch, oder? Ich träumte es wie eine Art Werbespot, sah die Pakete da liegen. Dann wachte ich auf. Ich dachte mir nichts dabei. Als ich dann am Frühstückstisch sass und die Zeitung las, sah ich dort einen kleinen Bericht, dass die YES-Tortys, die schon seit Jahren aus dem Verkaufsprogramm genommen wurden, nun wieder kommen. Ab dem Moment hatte ich das Gefühl, das hat irgendwas zu bedeuten. Zumal ich mich vor diesem Traum damit überhaupt nicht beschäftigt habe.

    Kurze Zeit später fiel mir dann aus einer der Zeitungen ein Prospekt von PLUS in die Hände, wo ebenfalls Werbung für diese Yes-Tortys gemacht wurde, dass sie ab Donnerstag, dem 2.10. wieder im Programm wären.
    2.10. ... ob dieser Tag dann eine Bedeutung hat? Was soll mir das sagen? Wird am kommenden Donnerstag dem 2.10. irgendwas geschehen? Und was könnte das mit YES-Tortys zu tun haben? Hat das Wort YES vielleicht eine Bedeutung?

    Ich bin ziemlich ratlos und etwas verwirrt, vielleicht habt ihr ja eine Idee... Bin für jeden Denkanstoss sehr dankbar. :)
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo,

    was du vom Traum selbst schilderst, ist noch zu allgemein, kannst du dich an Details der Ausgestaltung erinnern. Zudem wäre wichtig, was für ein Gefühl oder Erinnerungen du mit diesen Törtchen verbindest. Normal ist mit einem Kuchen gemeint, dass du einen Grund zum Feiern und den Wunsch hast, für jemand zu sorgen. Da es sich hier aber um ein ganz konkretes Törtchen handelt, müsste man die genau Bedeutung noch weiter hinterfragen.

    Die anderen realen Zusammenhänge nennt man Duplizität, damit ist gemeint, dass eigentlich zunächst belanglose Ereignisse erst im Zusammentreffen eine tiefere Bedeutung bekommen. Ich würde an deiner Stelle aber die Geschichte um den Traum nicht weiter rational verfolgen, sondern rein spirituell, als Bekräftigung deines Traumes sehen.

    Danke für diesen schönen Beitrag, du hast jedenfalls den richtigen Umgang mit deiner Seele verstanden. Die Frage an deine Seele ist wirklich clever verpackt. :thumbup:

    Merlin
     
  3. chocolata

    chocolata Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    nähe Köln
    Werbung:
    Vielen Dank, DruideMerlin für Deine Worte! :)

    Was die Details der Ausgestaltung betrifft, war es super simpel gehalten. Ich habe nur diese 2 Pakete von diesen Törtchen gesehen (die braunen und die hellen ^^) und wusste, dass es ein Werbespot war. An Ton zum Beispiel kann ich mich nicht erinnern. Die Sache ist echt interessant. Was meine Erinnerungen und Assoziationen mit diesen Törtchen betrifft: Sie erinnern mich an schöne Zeiten, ich hab sie als Kind immer gern gegessen und habe nur schöne Erinnerungen daran. Sie erinnern mich auch an Genuss.

    Vorhin kam ich auf die Idee, das Wort YES mal in Runenschrift zu lesen. Ich habe mir die entsprechenden Runen für die Buchstaben herausgesucht und dazu folgendes gefunden:

    Y = Rune Eihwaz = Abwehr
    E = Rune Ehwaz = Bewegung
    S = Rune Sowilo = Ganzheit/Glück

    Da es drei Buchstaben sind kam mir irgendwie Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft in den Sinn. Bezogen auf die Situation weshalb ich gestern Nacht zu Erzengel Chamuel gesprochen habe könnte es passen. Ich bin zuerst auf Abwehr gegangen, um meine Gefühle zu schützen. Nun lasse ich schon mehr zu, was die Bewegung bedeuten könnte, zumal in die Sache auch etwas Bewegung gekommen ist. Und wenn die Zukunft Ganzheit/Glück ist, dann wären das tolle Aussichten. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen