1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum wiederholt sich - aber verschiedene versionen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Naurelleth, 20. März 2006.

  1. Naurelleth

    Naurelleth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    573
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    also, ich steh da vor nem kleinen dilemma weil ich jetzt schon 3 mal das selbe traum-schema hatte aber nicht die geringste ahnung habe, was das bedeuten könnte. das signifikante an diesen träumen ist das es sich immer um meinen freund, bzw. um unsere beziehung zu drehen scheint. allerdings hat mein freund immer das äußere erscheinungsbild meines ersten freundes. er ist zwar ganz normal, auch name und alles passt, aber er sieht eben aus wie mein erster freund. das jetzt schon das 3. mal hintereinander, ich komm einfach nicht dahinter, warum das so ist. wir leben übrigens in einer fernbeziehung und sehn uns einmal im monat. das alles mal als hintergrundinformation. nun zu dem einen traum:

    ich will meinen freund vom flughafen abholen. vorher will ich aber unbedingt 3 besorgungen machen, die mir unheimlich wichtig sind:

    1. eine zeitschrift mit namen "hund-katze-maus" (gibt es nicht, es gibt nur eine gleichnamige tiersendung)

    2. ein buch über hochzeitsdekoration/selber basteln von hochzeitskleidern/etc.

    3. einen rehpinscher (kleine hunderasse...hatte mal einen solchen hund)

    bei diesem flughafen finde ich nun eine bücherei und gehe hinhein. erkundige mich nach dem hochzeits-buch und werde auch fündig. auf dem cover ist ein kleines kind (6-8 jahre) mit blondem lockigen haar (sieht aus wie das christkind) das irgendetwas bastelt. die zeitschrift finde ich allerdings nicht. da ich aber schon sehr spät dran bin, kaufe ich noch nichts und beeile mich, zu meinem freund zu kommen. der flughafen sieht übrigens aus wie ein bahnsteig. ich plaudere noch kurz mit jemandem, der ebenfalls auf jemanden wartet und erzähle, das mein freund und ich uns einmal im monat sehen. in dem moment kommt er auch schon und wir fallen uns überschwenglich in die arme, küssen uns und freuen uns einander wiederzusehen. ich sage dann, dass ich unbedingt noch besorgungen zu erledigen habe. wir gehen gemeinsam.

    mein freund entdeckt dann die zeitschrift...sie ist ziemlich versteckt hinter einer säule, ich selbst hätte sie wohl nie gefunden *g* er gibt sie mir und ich freu mich. dann gehts weiter zu dem buch. als letztes wäre noch der hund übrig gewesen, aber auf einmal entsteht neben uns ein wirbelsturm. am anfang noch klein und unscheinbar, aber er wurde immer größer, stieg wie eine riesige, schwarze säule in den himmel hinauf. wir hatten aber keine große angst oder so und gingen weiter. dann sah ich auch einen hund, war aber ein labrador oder so ähnlich und denke mir noch "hmm...so einen wollt ich eigentlich nicht, aber man kann ihn ja hier nicht alleine lassen" (kann mich aber nicht daran erinnern das wir den mitgenommen hätten) auf einmal ensteht wieder neben uns, diesmal aber auf der anderen seite, ein zweiter wirbelsturm. (so das wir mitten zwischen 2 stürmen standen) einmal kam ich etwas von der mitte ab und wurde auch gleich vom sog des einen wirbelsturms erwischt ....war aber nicht gefährlich, mein freund zog mich einfach wieder zu sich. dann bemerkte ich, das ich fliegen kann und dachte mir, wir fliegen einfach davon. mein freund hat das aber nicht geschafft, somit habe ich ihm geholfen. dann bin ich aufgewacht. (von alleine, nicht durch einen wecker)

    was mir jetzt schwierigkeiten bereitet, ist, dass ich mir die 3 wichtigen dinge nicht erklären kann...ich glaube fast die stehen für etwas, aber ich habe leider keine ahnung wofür. was mich aber am meisten beschäftigt ist, dass mein freund in letzer zeit IMMER wie mein erster freund aussieht. hat hier vielleicht jemand eine idee? wäre euch für vorschläge und deutungen sehr dankbar!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen