1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum - Was wollte er mir sagen

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Elli55, 25. November 2008.

  1. Elli55

    Elli55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Ostfriesland
    Werbung:
    Hallo,

    ich hatte gestern einen Traum, wo mein verstorbener Mann erschienen ist.

    Er hatte Krücken und stand da bei uns auf der Treppe. Ich fragte ihn, was er denn hier mache. Dann sagte er mir, ich kann solange hierbleiben, bis mein Fuss verheitl ist. Wir pflegten ihn dann, er lag hier bei uns auf der Couch und dann bin ich aufgewacht.

    Es ist nicht das erste Mal, daß ich so einen Traum hatte, aber sonst wusste ich immer was er von mir wollte oder was er mir damit sagen wollte,.

    Kann mir jemand sagen, was er damit meinte.

    lg. elli
     
  2. Maud

    Maud Guest



    Da habe ich was für dich vielleicht hilft es dir was.

    http://www.deutung.com/lilith/index.php?symbol=Toter&keyword=Toter Man kommt zuruEck

    Liebe Grüße Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen