1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum von Verfolgung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ElaMiNaTo, 28. Dezember 2010.

  1. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Guten Morgen :D

    Nach einigen Monaten (wohl nicht wahrgenommener Träume) habe ich diese Nacht drei Träume hintereinander geträumt. An zwei der Träume kann ich mich nicht mehr erinnern, nur an den dritten vermag ich mich schleierhaft zu erinnern.

    Die eindrucksvollste Szene, die mir im Gedächtnis geblieben ist, ist, als ich mit meinem Bauch? auf einem Schornstein in umgekehrter U-Form hang. Mich haben Menschen gesucht. Ich war auf der Flucht (wovor weiß ich nicht). Von oben sah ich die kleinen Figuren (es schienen alle Figuren zu sein) die mich suchten und so dachte ich, dass mich oben auf dem Schornstein in der Position niemand finden würde. Aber auch Hubrauscher waren mittlerweile auf der Suche nach mir und es dauerte nicht lang und in unmittelbarer Nähe des Schornsteins erschien er. Es war aber allerdings so, dass nichts weiter passiert ist.

    Es schien so, als sei ich Luft.

    Kann wer was damit anfangen?
    Das wäre beeindruckend.
     
  2. Pauwau

    Pauwau Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2010
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo elaminato,

    Verfolgungsträume weisen darauf hin, dass man im Wachleben vor etwas davonläuft. Die Verfolger symbolisieren meist verleugnete Kräfte, die (noch) nicht angenommen werden wollen. Es sind eigene Persönlichkeitsanteile, die ins Bewusstsein gehoben werden möchten.

    Der Schornstein kann für emotionale Überladung stehen (Dampf ablassen), der Hubschraubr symbolisiert unseren Intellekt, kann auch vor gedanklicher Unberechenbarkeit warnen.

    Vllt bist du zurzeit in einer Situation, in der dein Kopf übervoll ist und du gern Dampf ablassen möchtest? Dein UBW will dir sagen, dass du über Kräfte verfügst, die es zu integrieren gilt.



    Liebe Grüsse
    Pauwau
     
  3. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Also emotionale Überladung schließe ich mal aus. Ich bin zwar emotional belastet, aber nicht überladen. Interessant ist aber, dass durch meine Position ich den Schornstein quasi verstopft habe, sodass kein Rauch entfliehen konnte.

    Momentan bin ich dabei die Prana-Energien zu erfühlen und auch mit ihnen zu arbeiten. Also in mir zu integrieren als Bestandteil meiner Persönlichkeit und über sie zu herrschen. Allerdings wende ich mich denen ja zu und laufe nicht vor ihnen weg (also fällt das wohl auch flach).

    Vllt ist das ein wichtiges Detail:
    Ich weiß nicht ob mein Gedächtnis sich trügt, aber ich glaube die Menschen unter mir haben mich schon gefunden. Sie kamen alle auf mich zu. Ich war quasi im Mittelpunkt. Ich fühlte mich aber sicher, weil ich auf dem SChornstein war und dann kamen die Hubschrauber...
     
  4. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Erinnerung an mich:
    Du warst wohl überbelastet. Du hast es falsch eingeschätzt. Demnächst mach ich es besser. Versprochen? Ja! Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen