1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum von Symbolen und Zahlen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Arlet, 25. September 2011.

  1. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo ihr lieben:)

    Ich hatte letze Nacht einen total verwirrenden Traum, aus dem ich absolut nicht schlau werde. Es handelt sich dabei ausschließlich um Symbole und Zahlen, die mir nacheinander erschienen sind. Hoffentlich kann mir hier jemand weiterhelfen..

    Ok, also als erstes sah ich einen blauen Energieball.
    Als dieser verschwand kam eine lange Zahlenreihe von denen ich aber nur die ersten erkennen konnte: 0 4 4 / Bis auf die beiden Vieren waren alle Zahlen weiß. Hinter der letzten Zahl sah ich einen schrägen Strich wobei ich nicht weiß ob es sich dabei eventuell um eine 1 oder eine 7 handeln könnte. Zu den Vieren muss ich noch was sagen. Sie erschienen mir im Traum genauso wie ich sie hier getippt habe, allerdings schreibe ich ne vier immer anders.

    Als die Zahlenreihe wieder verschwand sah ich einen weißen dreieckigen Zettel auf dem eine Bleistifteichnung war. Es war ein Dreieck mit der Spitze nach oben und darunter befanden sich kurze senkrechte Linien. Die beiden äußeren wurden jeweils mit einer wagerechten Linie verbunden. Der Zettel auf dem die Zeichnung war befand sich widerum auf einem grünen dreieckigen Untergrund. Spitze des Zettels an Spitze des Untergrundes.

    Als dieses Symbol schließlich auch wieder verschwand erschien mir die Zahl 30. In oranger Farbe, gelb umrandet.

    Kann irgendjemand von euch etwas damit anfangen?
    Ich bin doch sehr neugierig geworden was dieser Traum bedeuten könnte.

    Liebe Grüße
    Arlet
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Arlet,

    zunächst soll mit dem Energieball die Aufmerksamkeit auf Deine Kräfte gerichtet werden. Die blaue Farbe des Balls umschreibt die Kräfte noch etwas konkreter, denn damit werden diese in den Zusammenhang mit Entspannung und Heilung gebracht.

    Mit der Zahlenreihe wird deutlich, daß Du in diesem Bereich etwas ordnen möchtest, um es verstehen zu können. Den Anfang eines roten Fadens scheinst mit den ersten drei Zahlen gefunden zu haben, wobei jedoch die Vier im Mittelpunkt der Betrachtung steht. Mit dieser Zahl werden hier Deine Sinneswahrnehmungen umschrieben, wobei die Doppelung der Zahl die Dualität zu Deiner Person herstellen soll.

    Die Zahlen hinter dem Schrägstrich verkörpern jene Dinge, die Du bisher noch nicht verstanden hast. Die letzte Zahl in dieser Reihe stellt jedoch die Dinge, um die es hier geht, in den Zusammenhang mit der Spiritualität und Magie. Das Interessante ist dabei, daß es hier eigentlich um zwei Zahlen geht, nämlich der Eins und der Sieben. Mit der Eins soll der feste Wille zur Umsetzung dieser Dinge umschrieben werden und die Sieben selbst verkörpert die Spiritualität. Die etwas andere Schreibweise soll hier verdeutlichen, daß Du in dieser Sache einen Dir etwas ungewohnten Weg eingeschlagen hast.

    Mit den geometrischen Figuren wird dann das Thema in einer etwas anderen Form nochmals aufgenommen. Wobei in dieser Parabel die Symbolik der doppelten Vier durch das weiße Dreieck übernommen wird (weiß = Spiritualität, Spitze nach oben = Bezug zum Göttlichen).
    Die Linien verkörpern hier die Grenzen, welche Dir gesteckt sind. Wie man sehen kann, wird dieses Thema letztlich in Zusammenhang und Einklang mit der Natur gestellt (das grüne Dreieck).

    Die orange Zahl 30 soll Deine Bemühungen dann noch in ein zeitliches Verhältnis zu Deinem realen Alter stellen, denn damit soll deutlich werden, daß Du den rechten Zugang zu diesen positiven Kräften (orange/gelb) erst vor relativ kurzer Zeit gefunden hast.

    Ich wünsche Dir eine glückliche Hand, bei allem Tun :zauberer2
    Merlin
     
  3. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    Hallo Arlet,

    zum Dreieck möchte ich dich fragen, ob du gerade an etwas "herumrätselst". Stehst du gerade vor einer "sich alles entscheidenden Frage"??
    Falls es im Moment so eine Frage in deinem Leben gibt, dann kann ich dir sagen, dass die Antwort "NEIN" lautet! (Auch, wenn du das nicht so gerne hören willst. Manchmal müssen wir den Tatsachen ins Auge schauen, damit eine Heilung - von der DruideMerlin spricht - passieren kann!)

    Die beiden 4 sagen uns etwas über ein immer wieder kehrendes Thema,das Thema, das unser Menschsein überhaupt ausmacht: Die LIEBE!
    (Dabei kann es sich auch um die Liebe zu einer Idee, einem zündenden Funken handeln)



    Die Zahlenreihe generell deutet auf einen Zyklus in deinem Leben hin.
    Die 1 oder 7 (die du nicht konkret siehst) liegen noch in der Zukunft, bzw. in der Vergangenheit! Astrologisch steht die 1 für uns selbst. 1. Haus: Selbstausdruck, und die 7 für das DU, das Gegenüber. Wir stehen im Leben immer in Beziehung zu anderen.. JETZT aber geht es um die beiden 4.

    In erster Linie dürfte es sich dabei um die FREUDE im Leben handeln... Jene Freude, die wir über die "erfüllende Beziehung" erfahren dürfen.

    Vielleicht kannst du damit was anfangen, vielleicht liege ich aber ganz falsch, denn dein inneres Bewusstsein spricht zu dir in deiner ureigendsten Sprache :)

    Alles Gute
    Ch.
     
  4. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.094
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    man muss die Zahlen die man sich gemerkt hat zusammenzählen,
    und dann die Numerologischen Anleitungen studieren.

    Unendliches Gleichgewicht
    Inverencialer Friede
     
  5. Arlet

    Arlet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Lieben Dank :)

    Eure Antworten, besonders die von Druide Merlin, spiegeln genau meine momentane Situaton wieder...
    Das interessante dabei ist auch, das ich in letzter Zeit sehr viele Träume hatte, die immer wieder die gleichen Aussagen hatten.

    Sehr interessant.;)
    Lieben Dank nochmal für eure Mühe, ihr habt mir sehr geholfen:danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen