1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

traum von raupen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von charlotte83, 10. Juni 2012.

  1. charlotte83

    charlotte83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hallo, hatte heute einen seltsamen traum:

    ich stehe mir gegenüber und schaue auf meine stirn, es ensteht ein punkt mitten zwischen den augen und es krichen drei grüne raupen raus... die vierte raupe lacht mich an krabbelt jedoch wieder in mein kopf zurück!

    hatte schon viele seltsame träume...sowas war noch nie dabei!!!
    würde mich über eure deutung freuen
     
  2. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen


    HAllO,


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ;) DU BIST EIN medium wollen dir die raupen sagen , du hast meinst ein 6 ten sinn für andere sachen und das krabbeln an der stirn ist das 3. auge wie viele sagen. Raupen ist ein zeichen für wachsen... also das du noch am anfangsstadium bist.

    lg biene
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Die Raupe kann verschiedene Aspekte aufzeigen, deshalb hängt deren Bedeutung stark vom Traumgeschehen ab. Sie kann einen Übergang darstellen, der noch nicht bewältig wurde oder aber auch nicht abgeschlossen werden kann. Es ist aber auch möglich, daß sie als Gedanke verstanden wird, der alles aufzufressen droht.

    Sie verkörpert also neben dem Aspekt der Hoffnung gelegentlich auch die Botschaft, daß man eine bestimmte Entwicklung nochmals überdenken sollte. Letzteres dürfte im Zusammenhang mit dem Auge einen Sinn ergeben, denn mit ihm wird umschrieben, daß man sich Klarheit verschaffen möchte.

    Merlin :zauberer2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen