1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum von einem 3.ten Auge..

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Bubu26, 12. Juli 2016.

  1. Bubu26

    Bubu26 Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen

    Es gibt Träume, die mich immer noch sehr beschäftigen.
    Vor ungefähr einem Monat, hatte ich einen seltsamen Traum.
    Ich spürte etwas an meiner Stirn flattern, ich berührte es mit meinem Finger und fühlte ein richtiges Auge mit Wimpern!
    Ich versuchte es weg zu drücken aber es ging nicht und ich spürte sogar das brennen in meinen richtigen Augen.
    Das erste was ich tat als ich aufwachte, war schnell zum Spiegel zu jumpen um zu sehen ob es noch da war oder nicht.
    Der Traum war so real und irgendwie machte es mir auch Angst

    Bis dato hatte ich nie etwas von einem dritten Auge gehört. Erst dann recherchierte ich im Inet darüber. Es gibt tatsächlich ein drittes Auge im spirituellen.

    Kann mir jemand sagen warum ich davon geträumt habe? Dieser Traum war der einzige und ich träumte nie wieder mehr davon..

    Einige Träume prägen einen richtig und kommen in die Schublade zu den unvergesslichen Träumen.
    Ich hoffe das mir jemand dazu eine Antwort geben kann und bedanke mich schonmal im vorraus..

    LG, BUBU
     
  2. Luftsegen

    Luftsegen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    2.048
    Ort:
    Tirol
    Gab es auch irgendein Traumgeschehen? Oder war da nur das Auge - sozusagen ein Traum ohne Handlung?
    Das dritte Auge in uns bekannter Augenform kann natürlich von Bedeutung sein, wenn du schon davon gehört hattest; ich kann dir aber leider nichts darüber sagen, da es ja das einzige Element im Traum zu sein scheint.
    Zudem befindet sich das 3. Auge ja nur auf Höhe der Stirn, aber nicht auf der Stirn selbst.
     
  3. Bubu26

    Bubu26 Guest

    Bei mir im Traum war es richtig eingewachsen in meiner Stirn, etwa 2mm höher über meine Augenbrauen..
    In meinem Traum hab ich nichts anderes gefühlt außer das Auge also es ging echt um nichts anderes. Deshalb war ich auch so geschockt darüber.. Meine Mutter selbst kann Träume auch deuten aber zu diesem Traum sagte sie einfach mal garnichts, bis heute nichts!
     
  4. Bubu26

    Bubu26 Guest

    Vor meinem Traum hatte ich wie gesagt nichts von dem 3.ten Auge gehört, erst danach recherchierte ich darüber..

    LG
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Bubu,

    in den Träumen werden die Augen immer mit einer Erkenntnis verbunden. In Deinem Traum geht es also um eine Erkenntnis zu Dir selbst, die Du aber nicht wahrhaben möchtest.

    Es wäre auch noch wichtig zu wissen, ob das Brennen in den Augen auch noch im Wachzustand zu spüren war. Es ist nämlich so, dass auch oft reale körperliche Befindlichkeiten während des Schlafes zu Träumen verpackt werden.

    Merlin
     
  6. Bubu26

    Bubu26 Guest

    Werbung:
    Hallo Merlin,

    als ich wach wurde, spürte ich keine Schmerzen mehr.
    Ich hatte nur das Gefühl, dass das Auge noch da ist, weil der Traum so real war.
    Vielen Dank für deine Antwort, sie kommen mir sehr weise vor Liebe Grüße..
     
    DruideMerlin gefällt das.
  7. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Bubu,

    bei den Gefühlen gibt es keinen Unterschied zwischen Traum und Wirklichkeit, denn sie sind immer real. Aus diesem Grund hat Dich auch dieses gefühlte Auge mit ins Tagesbewusstsein begleitet.

    Merlin
     
  8. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    Liebe Bubu26, zu Gefühlen, Empfindungen und Träumen schreibe ich in einem anderen Traumthread etwas thematisches, das dies nicht direkt mit einer Deutung deines Traumes zu tun hat und aber vielleicht dennoch für dich indirekt interessant sein könnte. Vielleicht, vielleicht auch nicht. Hier der Link dazu. Bei Nichtinteresse einfach nicht dem Link folgen.
    Dir in jedem Fall liebe Grüße.
     
    Bubu26 gefällt das.
  9. Christamey

    Christamey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Da das 3. Auge mit dem Spirituellen verbindet wird, bedeutet es vielleicht, das du dich dann Spirituell weiter entwickelst? Das dein 3. Auge geöffnet wurde, keine Ahnung :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen