1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum von Blutabnahme im Herz

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von hedewicke, 12. Januar 2010.

  1. hedewicke

    hedewicke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte letzte Nacht einen total wirren Traum.
    Ich war bei einer Ärztin, die hat mir Blut abgenommen, sie meinte ich brauche mich nicht zu fürchten sie brauche Blut von meinem Herzen und strach durch meinen Brustkorb zum Herz und zapfte mir Blut ab. Es tat nicht weh aber es war komisch und mich lässt das jetzt nicht aus.

    weiß jemand was das bedeuten kann?

    Danke Hedewicke
     
  2. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Blut ist "Lebenssaft", also Lebensenergie oder Lebenskraft. Es ist auch das, was uns von unserern Vorfahren weitergegeben wurde und uns mit ihnen verbindet.

    Das Herz ist vielschichtig: Es ist erstens das Zentrum des Menschen zwischen Bauch und Kopf gelegen, der Sitz der Seele, aber auch Sitz des emotionalen Fühlens und Empfindens.

    Ein Arzt ist jemand, der dir hilft, gesund - heil - zu werden. Oft ist Heilung aber nur möglich, indem der Arzt dich zuerst "verletzt", sei dies mit einer Spritze, einem Skalpell, mittels Antibiotika oder sonstwas.

    Also zusammengesetzt ungefähr: Um als Mensch heil zu werden muss dein Herz "verletzt" (geöffnet, durchstochen) werden, damit die Lebensenergie von dort fliessen kann.
     
  3. hedewicke

    hedewicke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    15
    An sowas hatte ich auch schon gedacht, Aderlass, Seelenreinigung und Reinigung der Herzangelegenheiten.
    Das würde ja auch passen, weil ich spüre derzeit eine Verändrung in mir, an ,mir undum mich herum.
    Danke
    lg Hedewicke
     
  4. Xardarius

    Xardarius Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Garding
    Hatte heute nacht so einen ähnlichen Traum, hab von zwei ärzten geträumt, es ging um meine Zähne einer wollte mir Blut abnehmen am herzen, er setzte die spritze auch an, hab die nadel gespürt und dann gesagt, "sag mal spinnst du, mir blut am herzen abzapfen zu wollen, das herz pumpt die ganze zeit und du willst mir da mit ner kanüle blut abzapfen? hab die hand weg gestoßen und er hat es dann sein gelassen!!! sehr merkwürdiger traum, bedeutung hab ich keine gefunden
     
  5. hedewicke

    hedewicke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    15
    vielleicht passt ja die Erklärung oben
     
  6. joppo

    joppo Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Venlo
    Werbung:
    Bluten bedeutet oft , ""dass kommt ihnen teuer zu stehen""

    Herz steht in viel traume fur ehrlichkeit bzw unerhlichkeit.

    Also bedeutet dieser traum (heidewiecke) , gib acht, auf betrugereien.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen