1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum vom Tod

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von scotfairy, 22. März 2006.

  1. scotfairy

    scotfairy Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Augsburg
    Werbung:
    Hallo hier lieben,

    normalerweise träume ich immer dinge aus dem Alltag...nie irgendwas abstraktes.

    Letzte Nacht träumte ich, das ich gestorben bin. Ich bin in einen Lichtstrahl gefallen, es wurde immer wärmer und ich fühlte mich gut aufgehoben und geborgen. Ich wollte da bleiben, doch dann wurde "da oben" alles überschwemmt. Es war ein furchtbarer Sturm und ich rannte in einen Turm. Treppen rauf, aber das wasser stieg im Turm an und ich sprang den Turm runter und dann war ich wieder im LEben.
    was hat denn das jetzt zu bedeuten? Ich habe auch vorher nicht über dieses Thema nachgedacht oder so.....
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo scotfairy,

    das sterben im Traum steht für mich für einen Abschnitt der nun zu ende ist, ähnlich wie im Tarot.
    Und da hab ich schon eine Frage: Beschäftigst du dich mit Tarotkarten?
    Dein Traumbild mit dem Turm entspricht, bis auf das Wasser, dem Bild der Tarotkarte "der Turm".

    So wie ich deinen Traum sehe, kannst du dich auf eine neue alles umstürzende, nie dagewesene Erfahrung vorbereiten. Da du vor Wasser geflüchtet bist, nehme ich mal an, daß du dich bis über beide Ohren verliebt hast oder verlieben wirst, auch wenn dir das überhaupt nicht gelegen kommt.
    Ich könnte auch vermuten, daß die Gefühle von die du der Person entgegenbringst nicht erwidert werden und du darunter leidest.

    Gruß

    Corinna
     
  3. scotfairy

    scotfairy Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Augsburg
    Hallo corinna!

    was du alles weißt :)
    Ja seit ein paar Wochen beschäftige ich mich mit dem Kartenlegen. Mir ist das aber selber gar nicht aufgefallen, das der Traum den gleichen Turm hat wie die Karten.
    Ja du hast recht, ich hab mich verliebt, aber er erwiedert meine Gefühle schon.
    Und mein ganzes Leben befindet sich auch gerade im Umbruch.
    Danke für die Deutung!!!
     
  4. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo,

    schön, wenn ich ein wenig Licht ins Dunkel bringen konnte.

    Gruß

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen