1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

traum vom haus

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von moonlight1305, 6. Oktober 2011.

  1. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    280
    Werbung:
    ich hatte in den letzten tagen 2 träume, von denen ich denke, dass sie recht bedeutsam sind, aber ich kann sie nicht einordnen.

    nr.1

    in bin in meinem haus im bad, draußen ist es stürmisch. ich sehe durch mein neues dachfenster (was ich real im schlafzimmer einbauen ließ) auf das dach. das dach besteht aus lauter losen brettern, die durch den wind drohen herunterzurutschen.


    nr.2

    ich bin auf meinem grundstück, sitze in meinem auto und beabsichtige, rückwärts aus der ausfahrt herauszufahren (mach ich real fast nie rückwärts, weil viel verkehr). es ist dunkel.

    ich bin dabei sehr müde, meine augen kann ich kaum aufhalten. ich fahre rückwärts heraus, plötzlich kommt von rechts ein lkw mit licht und erwischt mich voll am heck. ich versuche noch, gaszugeben, um von ihm wegzukommen. das gelingt mir aber nicht, im gegenteil, der rückwärtsgang ist noch eingelegt, so dass ich durch mein eigenes verschulden noch mehr in den lkw gedrückt werde.

    ich weiss, dass ich das nicht überleben werde, sondern der lkw mich samt auto plattmachen wird.

    dann bin ich aufgewacht.



    vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen ?

    lg !
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    ...................................................................................................
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Es scheint, daß du momentan recht gestreßt bist.
    Das Haus bist du selbst, das Dach steht für den Verstand, den du glaubst, zu verlieren ...

    Das Auto ist dein Ego, das Unbewußte in uns.
    Von einer großen Last (Lkw) wird es etwas in Mitleidenschaft gezogen.
    Du glaubst, daß du das nicht überleben wirst ...


    Aber keine Angst, unserm Ego tut eine Beschädigung im Endeffekt richtig gut, denn dieses ist in der Regel gewaltig aufgebläht.
    Nur erkennen wir das meist immer erst hinterher ;)
    Mein Tip:
    Nimm dir mehr Zeit, um zur Besinnung zu kommen, entspann dich, erst dann kommen die richtigen Gedanken mit den passenden Lösungen.
    :)
     
  4. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    280
    Werbung:
    hallo ihr beiden,

    probleme in dem sinne hab ich im moment eher nicht... eher verwirrung.
    ich hab nach einer sehr destruktiven beziehung nun einen lieben mann kennengelernt, aber es fällt mir sehr schwer, mich innerlich auf ihn einzulassen.

    ich denk, diese träume haben mit der beziehungsproblematik an sich mit mir zu tun.

    was der lkw in dem traum sympolisiert, das versteh ich irgendwie noch nicht.

    der neue mann ist sehr lieb, etwas sehr anhänglich, aber auch sehr rücksichtsvoll... ich hab eigentlich ein gutes gefühl.

    mich verwundern meine träume dazu sehr.

    hatte noch einen... schreib ich mal noch gesondert.

    vielen dank für eure anregungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen