1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

traum vom ex-schock!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sanftpfote, 10. November 2011.

  1. sanftpfote

    sanftpfote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    guten morgen,liebes forum.

    bin letzens durch zufall auf euer traumdeutungsforum gestossen u muss euch ein großes lob aussprechen.

    heute nacht hab ich wiedermal (glaub nun zum ca. 3.mal) folgenden traum gehabt u würd gern eure meinung hörn:

    in meinem traum wach ich auf und plötzlich liegt mein exfreund neben mir u wir sind wieder zusammen.ich kenn mich zuerst gar nid aus u dann kommts mir so langsam...
    ich denk so nach u frag mich,wie das passiern konnte u was aus meinem eigentlichen verlobten (richard) wurde....ich erinnere mich an die letzten tage u stelle fest,dass es für freunde u familie offfenbar ganz normal ist,dass ich mit georg (ex) zusammmen bin u sich nicht wundern.so als hätte richard quasi nie existiert.
    ich bin ganz fertig,weil ich mit georg echt nicht mehr zusammen sein will u kann u fühl mich schlecht,weil ich nid weiß wie es zur trennung von richard gekommen is...ich will ihn wieder,weiß aber nicht wie ich ihn errreichen kann.
    habe während des ganzen traums flashbacks von erinneringen,die in wirklichkeit mit r. passiert sind,da aber plötzlich mit georg sind...r&ich bauen zb grad ein haus u im traum is alles mit georg passiert u i krieg die krise,wie wir uns das leisten solln,weil g. künstler is u kein geregeltes einkommen hat...frag mich wie ich auf die idee kommen konnte mit ihm haus zu bauen...und was aus r. wurde....
    dann wach ich auf u bin so geflasht u froh,wenn ich r. neben mir liegen sehen (weil der traum so real wirkt,dass i ganz kurz glaub,dass es wahr sein könnt u g neben mir liegt)


    wofür steht dieser traum?was könnte das bedeuten?
    über ideen u denkanstöße wäre ich sehr dankbar!

    lg
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum zeigt eine Art von Angst und gleichzeitig eine Art von endgültigen loslassen,wahrscheinlich stellst du dir ab und zu die Frage,..Was wäre wenn? Die Antwort hast du nun bekommen,die Trennung war richtig,dein neuer Partner ist der richtige..Du kannst beruhigt auf eure Zukunft schauen..:)
     
  3. Schwarzkristall

    Schwarzkristall Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    61
    Werbung:
    Ich stimme Eisfee62 zu! Ich kann deine Beunruhigung über deinen Traum wirklich nachvollziehen, da ich ähnliche Träume hatte. Aber sei unbesorgt und blicke in die Zukunft mit r, du hast ja im Traum praktisch gesehen, wie deine Zukunft mit g wäre und das hat dir nicht gefallen. Daher es war die richtige Entscheidung, falls du möglicherweise zweifel hattest
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen