1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum vom Bruder

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von taimie, 23. Juli 2007.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    den es nie gegeben hat!

    Habe heute von einem Bruder geträumt den ich nie hatte.Wir sind alle vertraut zusammen gesessen.Was kann das denn bedeuten???Ich hatte einmal einen Bruder der ist aber im Mutterleib verstorben kurz nach dem ich auf der Welt war, kann es sein das er mich besucht hat?!!!

    Lg
    taimie
     
  2. KleoSansa7

    KleoSansa7 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Weinviertel
    Hallo Taimie

    :grouphug: Interessant wäre es zu wissen, wie klar du deinen Bruder im Traum erlebt hast? Gesicht, Stimme, Gesten etc. Frag einfach deine Eltern danach! Ob deine Mutter eine Fehlgeburt hatte etc.

    Es kann schon leicht sein, wenn sie eine Fehlgeburt oder ähnliches Hatte, das sich der Geist deines Bruders bemerkbar macht oder dir ein Zeichen gibt, das er dein Schutzengel ist!!

    Hör auf deine innere Stimme! Was dir sicherlich helfen kann ist, vor dem Einschlafen ganz intensiv an ihn zu denken, Fragen stellen, die dir dann im schlaf gegeben werden. so verdoppelst du die chance deinen Traumbruder wiederzusehen..,

    VIEL GLÜCK
    :welle:
     
  3. Landana

    Landana Guest

    Hallo taimie,

    ein Bruder im Traum kann für mehreres als Sinnbild stehen, dein Unterbewusstsein nimmt es da nicht so streng mit der Realität.

    Vielleicht postest du mal den ganzen Traum mit Details und deinen Gefühlen die du hattest, dann kann man vielleicht ein plausible Deutung für das Sinnbild Bruder geben.

    Liebe Grüße

    Landana
     
  4. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hallo Ihr 2

    Also ich Danke Euch einmal für Eure Antworten, also kurz zur Vorgeschichte, meine Mutter wurde nachdem ich auf der Welt war kurz darauf wieder schwanger, ich war 1 1/2 Jahre alt zu diesem Zeitpunkt.Ein jeder redete auf meine Ma ein, das das Blödsinn ist, schon wieder ein Kind zu bekommen bla bla bla.Meine Mutter hatte im 8. Monat eine Todgeburt und es wäre ein Bub gewesen.

    Zum Traum :

    Ich bin mit meinen Eltern bei uns im Wohnzimmer gesessen, mein Bruder neben meiner Mutter, meine Ma streichelte Ihn über den Kopf und er erzählte irgendwas, genau kann ich es nicht mehr sagen.War aber so euphorisch dabei und irgendwie glücklich kam mir das vor.Ich bin dann aufgestanden und in mein altes Zimmer gegangen und ich glaube mich erinnern zu können das er mit gegangen ist und ich zu Ihm gesagt habe als ich die Tür auf gemacht habe : Richte es Dir ein wie Du willst oder so, so als ob er wieder gekommen ist von irgendwo her, und er schon lange nicht mehr da war, er war aber deutlich jünger als ich, ich schätze 15 oder so.Dann war der Traum aus.

    Hm..was kann das bedeuten???

    Lg
    taimie
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Keiner der mir dazu etwas sagen kann??? :(
     
  6. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Mönsch, büdde wer kann was dazu sagen und mir bitte helfen ?!?! :liebe1:
     
  7. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo Taimie,

    der Bruder im Traum muss garnichts mit einem reellen Bruder zu tun haben, daher lasse ich die Vorgeschichte mal Vorgeschichte sein.

    Ein Bruder kann das Sinnbild für seelische Verbunden oder Rivaltität anzeigen. Vielleicht warst du ja vor 1 1/2 Jahren, als du diesen Traum hattest nicht immer einer Meinung mit deiner Mutter oder hast manch mal sogar den Streit gesucht (du hast deinen Bruder/die Rivalität eingeladen sich dein Zimmer so einzurichten wie es ihm gefällt).
    Oder wenn das Positive zutrifft, dann kannst du es auch umgekehrt deuten.

    Leider habe ich keine Ahnung von Jenseitskontakten oder Rückführung etc. daher kann ich dir diesen Traum nur so deuten, wie einen ganz gewöhnlichen Traum mit einer Botschaft für das Jetzt.

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen