1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum unerfüllbar??

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Alika, 20. Juni 2010.

  1. Alika

    Alika Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe vor mir einen kleinen Hund anzuschaffen und mir darauf mal die Karten gelegt...eben ob es klappt und ich einen finde.
    Also, eigentlich bin ich jetzt wo ich sie vor mir habe, gar nicht so überzeugt davon, dass es in nächster Zeit was werden wird. Aber vielleicht könnt Ihr ja mehr sehen, oder woran es liegen könnte..

    1,2,3
    4,5,6
    7,8,9





    LG Alika
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu =)

    wo schauen bei dir fuchs und mäuse hin, wo zeigt dir sense hin?
    achso und bissl ne blöde frage, weiß ja nich wie alt du bist, aber wohnst du noch bei deinen eltern? (oh man wenn du jetzt ü30 bist klingt das bestimmt doof :D )
    weil die vögel könnten dann die eltern sein die da was dagegen hätten.
     
  3. Alika

    Alika Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Hamburg
    hihihi, wie niedlich..:D
    Nein, ich wohne ganz alleine und bin auch schon über 30
    Fuchs und Sehnse schauen wie oben auf dem Bild. Ich habe die rote Eule benutzt.

    Alika
     
  4. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.738
    Na so wies ausschaut wirds noch einige Zeit dauern bis Du Dir ein Hündchen zulegst.
    Vielleicht bis Du auch ganz in deinem Inneren nicht so sehr davon überzeugt ob es klug ist einen Hund anzuschaffen, hast Du genug Zeit.
    Oder auch welche Hunderasse Du wählen solltest.
    Kommt Zeit kommt Rat;)

    alles gute bei der Wahl
    (Aber bitte keinen Bernhadiner bei einer 30 qm Wohnung:rolleyes:)

    lg wn
     
  5. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    also so richtig rosig sieht es ja leider nicht aus :|
    ich weiß nich ob es passen könnte, aber evtl suchst du an der falschen stelle nach ner bezugs'person' (hund).
    so als erhoffst du dir vielleicht von nem hund die bindung, die dir sonst im leben bisschen fehlt.
    ok wenn du jetzt sagst du bist vergeben is der gedanke für die tonne, aber viel mir nur so auf.
    ich kam drauf durch die viele sehnsucht im bild.
    schiff ring mäuse als die sehnsucht nach ner bindung/beziehung die an dir nagt, die aber blockiert ist was dich ziemlich traurig macht (berg vögel daneben)
    die vögel verstecken den hund, vielleicht magst du deine traurigkeit bisschen mit dem wuffi trösten. aber der hund liegt auch versteckt hinder der sense aufm sarg, von daher soll es wohl einfach nich so sein.

    aber irgendwie seh ich das hier leider nich so ganz in die gänge kommen,
    der berg versteckt leider das buch, daher kann ich jetzt ich so genau sagen was blockiert ist.
    hmmm doof, vielleicht ist es derzeit einfach nich an der zeit für nen hund, vielleicht warten andere aufgaben für dich, wo so ein wuffi eher hinderlich wäre.
    ich weiß es nich so genau, aber den hund seh ich leider noch nich bei dir, tut mir leid :|
     
  6. Alika

    Alika Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Sicher bin ich mir schon und die Rasse steht schon lange fest, aber es ist eben schwierig diese dann auch bei mir zubekommen. Nein, ein Bernhardiner wird es nicht werden..grins
     

    Anhänge:

    • 144.gif
      144.gif
      Dateigröße:
      5,1 KB
      Aufrufe:
      17
  7. Alika

    Alika Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Hamburg
    Du hast sicherlich ein bißchen Recht mit dem was du siehst PinkPlasticTree, mein Wunsch nach jemanden umsorgen u.s.w. und ich habe mir wirklich sehr viel Zeit dafür gelassen, diesem Wunsch nun nachzugehen. Icvh überlege mir solche Sachen immer ewig und gehe alles in Gedanken durch und muß mir lange sicher sein bevor ich dann zum Angriff starte. Ich habe nur gehofft, das es in diesem jahr noch klappen könnte einen geeigneten Züchter bei mir in der Nähe zu finden und dann spielt natürlich das Geld eine wesentliche Rolle. Ich danke dir, ich weiß jetzt mehr und bin jetzt mal ganz tapfer...schnief:bwaah:
     
  8. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    wenn es bei dir erst mal mit nem eigenen wuff nix wird, kannst du ja vielleicht (falls dir das gefallen würde) ins tierheim gehen.
    dort freuen die sich immer mega wenn es leute gibt, die manchmal mit den hunden gassi gehen.
    und wenn du dann regelmäßig mit nem hund deine runden drehst, kannst du vielleicht auch gut einschätzen was es für ein zeitaufwand wäre, wenn du nen eigenen hund hättest.

    wenn man single ist, ist es halt auch immer so ne sache, dass man bedenken muss, dass du dir dann irgendwie gedanken machen musst, wenn du mal in nen urlaub fahren magst - wo soll da der waui dann hin.
    (wir hatten unseren immer in ne tierpension gegeben aber das liegt nich jedem wau, in der ersten pension war unser hund danach bissl verstört)
    oder wenn du mal mit 40 fieber im bett liegst und nich unbedingt raus aufs gassi gehen kannst.
    musst du halt alles bedenken.

    so'n hund ist echt was schönes, ich mag auch mal welche haben, ich steh so bisschen auf die größeren, rottweiler sind so meins ^^
     
  9. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Alika,kann es sein das du im Moment Liebeskummer hast.Weil Mäuse +1= 24 und 23 +6 =29 Das ein kleiner Wauwau dich trösten soll und du ein bißchen was zum Liebhaben brauchst?Es wird aber noch ein bißchen dauern bis du einen Hund hast.Was mir ein bißchen Sorgen bereitet sind die versteckten Sensen im Bild.Also pass auf bei wem du einen Hund kaufst.LG von Goldfee
     
  10. Alika

    Alika Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Nein, das mit dem Tierheim wäre es nicht.
    Ich habe immer Hunde gehabt, trotz 3 Kinder und Mann. Ich finde auch das es jetzt nicht überbewertet sein sollte, das ich mir einen Hund anschaffen möchte. Ich finde es jetzt nicht unnormal. Der Mensch lebt eben nicht gerne alleine und da bietet sich doch ein Vierbeiner an. Ich bin 50J. , ich weiß also was ich tu oder möchte.
    Nein, ich habe auch keinen Liebeskummer und das einzige wonach ich mich mit Sicherheit nicht sehne ist ein Mann. Natürlich möchte ich einen Hund haben um mit ihm Zeit zu verbringen, mich um ihn kümmern!Warum soll ich denn alleine leben? Aber das war damals auch so. Ich bin mit Tieren aufgewachsen, habe Bordeauxdoggen gezüchtet..ich weiß also was auf mich zukommt, deshalb wollte ich mir doch auch ganz sicher sein. Ich denke immerhin schon 1,5 J. darüber nach. Und die Rasse steht auch fest!

    LG Alika
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen