1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum Türe ?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Yogalinksde, 24. Januar 2007.

  1. Yogalinksde

    Yogalinksde Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen :)

    Ich träume in letzter Zeit das ich immer aufstehen müsst um die Türe zu schliessen. Kennt jemand das ? Kann das jemand interpretieren ? :danke:

    Esther
     
  2. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Hallo,

    nun die Tür ist ein "Symbol", welches viele Interpretationsmöglichkeiten zulässt. Aber auch, wenn ich Dir im Anschluss einige meiner Ideen aufschreibe, so bedenke doch bitte, dass es eigentlich nicht wichtig ist, was jemand anderer Dir dazu sagt, sondern grundsätzlich gilt immer, herauszufinden, was das Symbol "Türe schliessen" für Dich bedeutet, welche Gedanken kommen hoch? welche Gefühle verbinden sich damit? wie ist das vielleicht in Dein Alltagsleben jetzt zu integrieren?

    Unser Unterbewusstsein spricht in Bildern und versucht uns so etwas mitzuteilen.

    Schau mal meine Ideen, die nur ein Hinweis sein können, was bei Dir vielleicht gemeint ist, denn den roten Faden und die Verknüpfung ins Alltagsleben muss bzw. sollte ganz aus Dir selbst kommen.

    • Die eigene Persönlichkeit wird im Traum oft als "Haus" dargestellt, wenn man also die Tür als Teil der Persönlichkeit nimmt, so mag die "Türe schliessen" vielleicht bedeuten, dass ein Teil in Dir nun verändert bzw. losgelassen werden kann, weil er nicht mehr zu Dir und Deinen Vorstellungen passt?
    • Es ist aber auch möglich, dass "die Türe schliessen" bedeutet, dass es wichtig wäre, Deine eigene Persönlichkeit von Meinungen anderer und Vorhaltungen und Erwartungen anderer abzugrenzen. Dass Du vielleicht lernst, zu erkennen, was DU wirklich möchtest, ohne zu reagieren wie Dein Umfeld es möchte, nur weil Du glaubst, es müsste so sein.
    • Oft werden aber auch die einzelnen Chakren als "Türe" dargestellt, dann meist aber mit einer bestimmten Farbwahrnehmung dabei. Dann wäre z.B. hinter der Türe oder vor der Tür eine farbige Wolke. Die Farbe kennzeichnet dann das Chakra, um welches es sich handelt. Vielleicht hast Du ein Chakra zu weit geöffnet?, sodass Du vielleicht nicht mehr wirklich Deine Gefühle von Gefühlen anderer trennen kannst.
    • Vielleicht sogar Stimmungsschwankungen hast von Sekunde zu Sekunde, weil Du auf hellfühliger Art Impulse eines Gegenübers auffängst??

    usw
    usw

    Du siehst, es sind viele viele Interpretationsmöglichkeiten zu finden. Aber um welche es sich handelt, kannst nur Du entscheiden, wenn Du ganz ehrlich zu Dir selbst bist, in Dich hineinhorchst und dann dementsprechend agierst.

    Alles Liebe
    Hekate
     
  3. Werbung:
    Du musst dich verschliesen:morgen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen