1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

traum = treffen mit verstorbenem?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Melahel, 6. Juni 2011.

  1. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    hallo liebe forumsmitglieder,

    ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll oder ob ich es einfach vergessen soll, was mir im traum "passiert" ist, da es einfach nichts zu bedeuten hat?

    also, folgendes: heute nacht begegnete mir im traum ein junger mann (so um die 20). er sagte, er würde wilhem (glaube ich) heißen und sei da, weil ich ihn in einem leben umgebracht hätte. wir wären beste freunde gewesen und ich hätte ihn ertrinken lassen, um ihn loszuwerden. aufgrund dessen sei er immernoch da.

    irgendwann bin ich vor schreck einfach aufgewacht und musste auch erstmal mit licht schlafen :rolleyes:

    an sich hat er mir keine große angst gemacht, aber dadurch, dass er im traum war, hat es mich erschrocken und na ja...

    wisst ihr, ob das eben nur ein traum gewesen sein könnte oder doch etwas zu bedeuten hat? ich bin ziemlich verunsichert.

    danke sehr für antworten!

    lg
    mel
     
  2. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Etwas,dass in deinem Vorleben geschehen ist,holt dich mit diesem Traum
    evntl. ein...kann,aber auch nur ein Traum sein...achte darauf,ob es nochmal
    vorkommt,dann kannst du dem Ganzen nachgehen...weisst du ja,dass diese
    Träume sich von "normalen" unterscheiden...bekommen wir ja auch Zeichen
    von unseren Lieben,über einen Traum.
    liebe Grüsse madma
     
  3. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    :danke: madma!

    ja, das weiß ich und es war auch an ganz anderer traum... meiner meinung nach.
    wie kann man dem ganzen denn nachgehen? also, ab und an denke ich schon tagsüber daran und wenn es wahr ist, so weiß ich nicht, wie ich es "handhaben" soll.
     
  4. Sannandra

    Sannandra Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    57
    Liebe Melahel,

    Dein Traum wird schon gepasst haben, sonst wäre er Dir ja nicht gekommen. Ob es der Geist von Willem war oder Deine eigene Erinnerung muss nicht klar sein. Sicher ist, daß Deine Seele sich dem Thema stellen will.

    Visualisiere doch mal, wie es passiert sein kann (das Ertrinken lassen) und stehe Dir auch die dunkle Seite Deiner Seele zu.

    Wenn Du akzeptieren kannst, daß auch Du so etwas gemacht haben kannst und Willem (im Geiste) zusagst, daß Du es getan hast (und Dich evtl. entschuldigst), könntest Du ganz viel Klarheit in diese Angelegenheit bringen.

    Alles Liebe...
    :)
     
  5. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    danke dir Sannandra :)

    ja, ich habe mich einfach entschuldigt, denn wenn es war sein sollte, dann war das angebracht.

    mal schauen, ob noch was kommt.

    liebe grüße :umarmen:
     
  6. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Kannst du dich in eine andere Dimension versetzen...versuche doch mal
    in das Leben dich zurück zu visualisieren...es geht,man glaubt es kaum...
    stelle dir alles vor,wie Wilhelm ausgesehen hat und die ganze Situation..
    so könntest du dahin nochmal zurück...eine andere Möglichkeit,du wartest
    auf ob der Traum nochmal wieder kommt,denn er kam nicht in böser
    Absicht...was dann geschieht...denn,er hat dir längst verziehen...!
    Gehen wir mit reiner Seele ins Licht...es gibt auch keinen strafenden Gott...
    was du in deinen Vorleben getan hast..dafür gibts keine Vergeltung mehr..es
    ist längst geschehn..in irgendeinen Erlebnis..das du hattest..

    alles Liebe madma
     
  7. aioli

    aioli Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    46
    dem Stimme ich zu,
    aber es kann auch sein dass du im Alltag Probleme hast und es im traum "ausgelebt" wird.
     
  8. Peggy812

    Peggy812 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Bremen
    :danke: Es gibet ja foren nech die haben da so ein Button mit nen Danke schade das es den nicht hier gibt .., dein Beitrag is toll :)
     
  9. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Ja gel,kam bei mir auch mal eine Seele aus dem Vorleben,hab mich entschuldigt
    und alles so gemacht,wie meine Freundin geschrieben hat,es hat geklappt...


    brauchste doch keinen Button,deine lieben Worte reichen doch..

    alles Liebe madma
     
  10. Peggy812

    Peggy812 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Viele Menschen lernen auch aus dem jenseitigen Madma ..wenn du in die Natur gehst .., schliesse deine Augen und lasse dein Herz frei schweben ..,dann wirst du deine Antworten erhalten auf deine Fragen

    L.O.V.E und Gott segne dich
    Peggy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen