1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum selbst gestalten

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mondvogel, 5. Juni 2008.

  1. Mondvogel

    Mondvogel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Ich bin schon seit über 2 Jahren in einer eigner Traumwelt wenn ich schlafe, jedesmal gehts in die selbe Welt und ich kann bestimmen was ich mache oder nicht?
    Kann sich das wer erklären?
     
  2. Koenigskind

    Koenigskind Guest

    hallo mondvogel, das hört sich eigentlich toll an, naja, ich stelle es mir jedenfalls so vor. oder ist es ein problem für dich?
    wie das gehen kann ist mir allerdings ein rätsel, bin mal gespannt auf die antworten!! lieben gruss
     
  3. matrix84

    matrix84 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    4.184
    Ort:
    Wien
    Hallo Mondvogel,

    jetzt hast du aber mein Interesse geweckt. Wie sieht diese Welt denn aus, die du in deinen Träumen betrittst?
    Und was meinst du mit dem Satz, dass du bestimmen kannst, was du machst oder nicht. Meinst du in dieser Traumwelt?

    lg Trixi
     
  4. Mondvogel

    Mondvogel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Eine Fantasywelt die ich selbst erschaffen habe als Buch das ich geerade schreibe.
    Anfangs träumte ich sie szenen die ich tagsüber geschrieben habe etwas verschwommen am anfang wurde aber immer schärfer mit der Zeit.
    dann durfte ich die Empfindungen heisss und kalt und weich und rau spüren, bis mich meine Romanfiguren erkennen durfen und mit Freude sagten sie mir nun stehe mir diese welt frei genau das zu tun was ich wollte da ich dessen "Weltenbauer" sei.
    und dann ging erst so richtig los....

    Es ist kein Problem für mich eher das gegenteil aber das so was möglich ist wusste ich bislang noch nie...eure Meinung?
     
  5. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Mondvogel
    Warum setzt Du deine Möglichkeiten die Du im Traum hast, die dir offensichtlich gegeben wurden, nicht in die Realität um?
    Dann erst macht das ganze ja auch Sinn.
    Vermutlich ist das dein Beitrag zur Veränderung der Welt.
    Wer weiß wo Du dann letztendlich deinen ganz realen Einsatz hast um für die Welt und ihre Zukunft zu arbeiten!
    Mal ganz praktisch gesehen.
    Probiere es aus und Du wirst den eigentlichen Sinn deiner Fähigkeiten erkennen.
    Das Buch kannst Du sicher auch neben her schreiben.
    L.G. catwomen
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Hallo Mondvogel,
    benutzt Du auch Protonen für Deinen Weltenbau ?
    Weil Neutronen zerfallen nach 18 Minuten wenn sie nicht in Atomen sind.
     
  7. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Servus Mondvogel,

    für mich klingt das so wie eine astralwelt, die Du Dir erschaffen hast. Weil wenn sich in Deiner Traumwelt das Bewusstsein stärkt kann es auf was astrales hindeuten.

    Könnte es sein, dass Du Dich auch mit Astralreisen beschäftigst?

    LG Peter
     
  8. Mondvogel

    Mondvogel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    in meinen Buch habe ich jeden verewigt der mir begegnet ist auf meinen Lebensweg Famile,Freunde etc....
    Alle sind in dieser Traumwelt und entwickeln sich selbstständig.
    So wie in der realen Welt.
    sie erlernen Berufe und einige treten sogar in die Armee ein.
    Eine gute Freundin ist real Kinderanimatorin und ihr Traumich führt ein Einhornregiment an.
    Eigene Musik und Tänze usw.

    Sind dass astralreisen?
     
  9. Mora

    Mora Guest

    Grüß Dich Mondvogel

    ist ja interessant zu lesen

    Kann mir das nicht erklären - das Du über 2 Jahre bewusst den gleichen Traum träumst und dann noch bewusst bestimmst - was dort zu passieren hat
    Mich würde interessieren - wie oft denkst Du am Tag (Wachphase) an Deinen Traum?
    Das Thema ist ja nicht - das man bewusst einen bestimmten Traum... aber dann noch selbst bestimmen - wie die Figuren agieren - ist ja unglaublich

    wissen tu ich aber nicht - ob das gut ist - das Du schon über 2 Jahre dasselbe träumst - find ich instinktiv nicht so gut

    Wenn Du neben mir jetzt sitzen würdest - würd ich zu Dir sagen - "Hey versuch mal ab und an was anderes zu träumen" - noch besser ist wohl "aufzuwachen" - wie Catwoman schon schrieb

    wünsch Dir dafür Kraft

    sonnige Grüße an den Mondvogel v. MoRa
     
  10. Mora

    Mora Guest

    Werbung:
    Grüß Dich Mondvogel

    ist ja interessant zu lesen

    Kann mir das nicht erklären - das Du über 2 Jahre bewusst den gleichen Traum träumst und dann noch bewusst bestimmst - was dort zu passieren hat
    Mich würde interessieren - wie oft denkst Du am Tag (Wachphase) an Deinen Traum?
    Das Thema ist ja nicht - das man bewusst einen bestimmten Traum... aber dann noch selbst bestimmen - wie die Figuren agieren - ist ja unglaublich

    wissen tu ich aber nicht - ob das gut ist - das Du schon über 2 Jahre dasselbe träumst - find ich instinktiv nicht so gut

    Wenn Du neben mir jetzt sitzen würdest - würd ich zu Dir sagen - "Hey versuch mal ab und an was anderes zu träumen" - noch besser ist wohl "aufzuwachen" - wie Catwoman schon schrieb

    wünsch Dir dafür Kraft

    sonnige Grüße an den Mondvogel v. MoRa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen