1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum oder wirklichkeit

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von sunni81, 20. September 2012.

  1. sunni81

    sunni81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Ich weiss garnicht wie ich anfangen soll. vor 7 Jahren ist meine Oma gestorben im krankenhaus. An diesen Tag hatte ich immer ihre stimme im Kopf die mich rief , ich solle zu ihr kommen.An diesem Tag habe ich bestimmt 5 mal zuhause alles stehen und liegen lassen und bin immer zu ihr ins Kh gefahren.Sie ist tatsächlich abends gestorben, und ich und meine Tante wahren dabei als sie starb.seit den Tag passierten merkwürdige dinnge bei mir zu Hause die mann nicht erklähren kann. sachen gingen an vielen ruter ect. . Das wo ich eigentlich drauf hinaus möchte ist ich Träume von ihr und unterhalte mich mit ihr wenn ich schlafe. Ist es meine trauer die mich nicht los lässt oder ist es eine gabe? Ich muss dazu sagen ich habe nicht das beste verhältnis zu meiner Oma gehabt als sie noch lebte, und habe vorher auch noch nie soetwas erlebt und daran geglaubt, an Geister Wesen und so weiter.Allen aus meiner Famiele und freunden den ich das erzählt habe sagen alles einbildung. Aber was ist es wirklich kann mir da jemand helfen?

    Lg Corinna
     
  2. sunni81

    sunni81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bremen
    :dontknow:Hat niemand eine erklährung für mich?
     
  3. twiddle

    twiddle Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    liebe corinna,

    diese erfahrung, die du machst, ist etwas wundervolles. ich selbst habe so etwas auch erlebt. ich bin der festen überzeugung, dass es wirklich existiert und passiert, wenn man es zulässt. ganz egal, wie dein verhältnis zu deiner oma war, verstorbene sind lichtwesen, die uns beschützen und uns helfen wollen. sie bewerten nicht nach menschlichen gesichtspunkten. sie sind in liebe bei uns. ich habe ein wundervolles buch gelesen von doreen virtue, darin wird das hervorragend erklärt. sobald man sensibler wird für dieses thema, wird einem so etwas noch öfter passieren (glaube ich).....mit herzlichen grüssen.........
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen