1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum oder Wirklichkeit?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von DarkloreManor, 12. November 2009.

  1. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Werbung:
    Gibt es traumartige Erscheinungen? hat einer von euch schon mal so was erlebt das man so im hablschlaf ist und eine Person sieht oder man denkt
    das man was tut und weiß nicht war das ein Traum oder doch Wirklichkeit?
    udn was ist mit anderen Sprachen die man im Traum hört haben die auch eine
    Bedeutung??
     
  2. Adri76

    Adri76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Hallo DarkloreManor

    ich glaube schon das es traumartige Erscheinungen gibt, bin kein Experte aber ich hatte mal einen Alptraum der weiter ging als ich erwachte.Aber ich wußte wann ich geträumt hatte und wann ich wach war.
     
  3. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Danke für deine Antwort.
    Ja so Albtärume kenne ich auch wo ich träumte Spinnen krabbel über mich
    und ich dann aufwachte und nach dennen suchte oder von Leichenartigen
    Erscheinungen. Aber das war ehr wie eine Botschaft glaube
    ich weil ich diese Traumartige Erscheinung dreimal hatte, die Sprache war meiner Meinung nach Ungarisch oder Rumänisch.
     
  4. Adri76

    Adri76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Bist du aktiv dabei ,wenn diese Erscheinung kommt? Kannst du mit ihr reden? Ist es beängstigend oder fühlst du dich gut dabei?
    Ich weiß so viel fragen:)
     
  5. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Die Erscheinung ist angenehm, vertraut aber auch unheimlich.
     
  6. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    ich hatte nachts auch schon einige erlebnisse^^

    manchmal hatte ich phasen in denen ich im traum eine andere sprache gesprochen habe.

    hast du denn das gesagte verstanden?
     
  7. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Nein leider konnte ich es nicht verstehen
     
  8. Vincent78

    Vincent78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    10
    Also ich kenne solche Erlebnisse in beide Richtungen. Zum einen, dass ich etwas träume und dann glaube ich habe es wirklich erlebt (geht soweit, dass ich Personen etwas frage was sie gar nicht wissen können), zum anderen, dass ich etwas erlebe, aber im Halbschlaf als Traum mitbekomme (hab letzthin meiner Freundin versprochen einzukaufen, es aber dann verschwitzt, weil ich dabei gerade auf der Couch eingedöst war).
     
  9. Sylxx55

    Sylxx55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich habe einmal geträumt, dass ich eine ehemalige freundin, mit der ich heute keinen kontakt mehr hatte, wieder getroffen habe und sie hat mir ihre nummer gegeben. Der traum war so echt, dass ich, als ich war war, nachgeschaut habe, ob ich ihre nummer tatsächlich eingespeichert hatte xD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen