1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum oder doch keiner?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dolphins, 4. Juli 2006.

  1. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Ich hatte mich eben mit meiner Tochter etwas auf der Couch hingelegt. Im halbschlaf hab ich mitbekommen das sie schon aufgestanden ist und sich aus der Küche was zu essen holen wollte. Sie war noch in der Küche, ich spürte aber das irgendetwas von hinten auf mich zu kommt. Ich spürte die nähe von etwas. Ich merkte das mein Hals auf einmal zu schnürrte. Ich sprang auf und setzte mich auf die andere Seite der Couch. Dort versuchte ich die Augen zu öffnen. Doch ich sah nur schwarz. Mein Mund war trocken, ich wollte nach meiner Tochter rufen, aber es ging nicht. Dann kam mir der Gedanke in den Kopf, " das passiert jetzt alles garnicht, du liegst ja da üben und schläfst " und ich lag ja auch da und schlief. Zumindest bin ich eben an der Stelle aufgewacht wo ich mich auch hingelegt hatte. Und meine Tochter war wirklich in der Küche.

    Was war das? Traum? Doch kein Traum? Sass ich wirklich neben meinem Körper?

    LG Dolphins
     
  2. JonathanDilas

    JonathanDilas Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    89
    Du hattest eine außerkörperliche Erfahrung. :) Das Gefühl der Bedrohung ist eine Vorsichtsmaßnahme des Selbsterhaltungstriebes. Den Schatten, den Du wahrgenommen hast, warst höchstwahrscheinlich Du selbst.
     
  3. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken

    Hallo!

    Erstmal vielen Dank für die rasche Antwort.

    Kannst du mir evlt auch erklären was das nun genau für mich bedeuteut? Will meine Seele meinen Körper verlassen? Oder ist es doch eher was positives?

    LG
     
  4. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Dolphins

    Du hast bewußt miterlebet, was wir, wenn wir in der Einschlafphase gehen, einen Bewußtseinszustand erreicht, der eigentlich unbewußt abläuft.
    Dies nennt man auch Astralkatalepsie. Der Anfang einer Reise in die Ebene der Träume. Deine Seele wollte nur eine kleine Reise unternehmen.
    Beengungen und Nähe von etwas unbekannten spüren ist unsere Angst vor dem nicht wissen können, was da abläuft.
    Im Ordner Astralreise und OBE kannst du mehr darüber erfahren. :morgen:

    Alles Liebe
     
  5. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo MaTrixx!

    Auch dir vielen lieben Dank für deinen Beitrag. Ich werde mich mal durchlesen gehen.

    lg dolphins
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen