1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum mit Hund und Schiesserei

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von piros, 5. Januar 2007.

  1. piros

    piros Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berner Oberland / Schweiz
    Werbung:
    Namasté

    Ich habe einer Kollegin eine Reiki-Behandlung gemach! Sie schlief ein und träumte folgendes:

    Zitat:

    komisch war auch der traum, an den ich mich erinnere nach der behandlung. der hat absolut nichts mit dem haus zu tun gehabt.
    ich habe in einer hässlichen blockwohnung gehaust. ich war im bett und bin plötzlich von irgendeinem gestank aufgewacht. der hund der nachbarin war unter meinem bett und hat sein geschäft verrichtet. die verbindungstüre von meinem schlafzimmer zur nachbarwohnung sollte ich noch erwähnen. ich bin dann mit dem hund auf den gang und hab die nachbarn rausgeklingelt. die konnten sich nicht erklären wie das passiert sei. wie auch immer. dann kam ich eines abends nach hause und die verbindungstüre stand offen und der hund wieder unter meinem bett. dann hat noch jemand auf der strasse geschossen und es gab sofort nachher eine verfolgungsjagt, die ich durch mein fenster beobachtete. ich hab immer nur gedacht, ich hätte nicht dahinziehen sollen.

    Kann mir jemand helfen, was das bedeuten könnte?

    Mit lieben Grüssen

    Elisabeth
     
  2. Du fühlst dich hässlich.
    Du bist ruhig, doch irgendetwas graust dir.
    Jemand wachsamer in deiner nähe hat was getan, und du bist ruhig geblieben.
    Du hast eine gute verbindung zu dir nahestehenden.
    Du bist mit dem wachsamen zu dir nahestehenden leuten gegangen, und ihr habt was aus ihnen rausgeholt, rausbekommen.Die nahestehenden konnten sich nicht erklären, wieso in deiner nähe jemand ist der wachsam ist.
    Wieder passiert es das jemand wachsamer in deiner nähe ist wenn du ruhst.
    Es hat jemand was begonnen,und es wurde jemand verfolgt, du denkst jetzt dass es besser gewesen wäre,dass du nicht deine jetzige art bekommen hättest, du wärst wieder lieber wie früher.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen