1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum meiner Schwester: Sex mit fremden Männern

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von turboSie, 26. Februar 2007.

  1. turboSie

    turboSie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Meine Schwester bräuchte auch mal eure Hilfe:
    Sie träumt in letzter Zeit immer öfters von Sex mit wildfremden Männern (also immer nur einer).
    Sie begegned diesen Männern auf der Straße und plötzlich befinden sie sich in einer unbekannten wohnung (weder seine noch ihre).....
    Dieser Mann ist meistens Mitte 30 vom Alter her. (Sie ist 20). Sie kann die Gesichter der Männer sehen. Es sind immer andere und sie kennt diese nicht und sie schauen auch niemandem, den sie kennt, ähnlich.
    Der Sex ist nicht schön, sondern fühlt sich schmutzig und unangenehm an. Eigentlich will sie das gar nicht.
    Sie träumt diesen Traum nie zu ende und wacht auf, bevor der Sex aus ist.

    Was kann das bedeuten? Sie träumt es immer öfters.
    Kann es damit zusammenhängen, dass sie vor etwa 1 Monat aus einer Dreiecksbeziehung (sie war 2 Jahre lang die Affäre eines gebundenen Burschen) raus ist, und das ganze beendet hat, obwohl ihr der junge Mann sehr viel bedeutete?

    Bitte helft mir und ihr. Es ist uns sehr wichtig. Danke.

    LG
     
  2. Vielleicht denkt sie über dieses thema nach, die männer sind fremd, sie kann sich nicht vorstellen, das sie mit fremden männern sex hat, und immer mit anderen.
     
  3. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Hallo, sex steht meist für etwas neues im Leben, was man beginnen soll. Es kann natürlich auch das sexuelle Bedürfnis selber darstellen, aber wenn sie es als schmutzig und unangenehm empfindet, glaube ich das nicht.
    Du sagtest ja das ihr der Mann viel bedeutet hat, sicherlich hängt sie noch an ihm, weiß aber auch, dass sie etwas neues beginnen muss, sich von dem alten lösen soll. Und ich find das spiegelt der Traum wieder.
    Aber da sie immer wach wird bevor der sex endet, will sie wohl auch noch nix neues, denn du hast ja auch geschrieben dass sie im Traum den Sex auch nicht will.
    Liebe Grüße, Astrid :)
     
  4. turboSie

    turboSie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Ja da könnt schon was dahinter sein.
    Ich soll euch danke ausrichten-
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen