1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum Haare aus der Bürste entfernt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lilith2711, 13. November 2009.

  1. lilith2711

    lilith2711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo!
    Wie würdet ihr den Traum meiner Freundin deuten.. und zwar folgendes:
    Ich bin mit meinem ExFreund seit ca. 6 Monaten nicht mehr zusammen. Nun hat sie geträumt, dass wir alle zusammen in einem Badezimmer standen. Im Traum hat sie gespürt, dass er wieder auf mich zugeht und zu mir gehört. und dass die Sache zwischen uns noch nicht abgeschlossen ist. Im Traum hat er eine Bürste genommen und daraus lange blonde Haare entfernt. Diese störten ihn. Nur die dunklen hat er in der Bürste gelassen.
    Er hatte aber auch blaue Flecken auf den Lippen!
    Was meint ihr dazu?
    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.536
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Das Badezimmer im Seelenhaus verkörpert in diesem Zusammenhang den intimen Bereich, in den das Thema gestellt werden soll. Mit der Bürste wird der sexuelle Akt umschrieben. Hier spielt dann der Freund eine Doppelrolle, nämlich die rationale Logik der Träumerin, die in Zusammenhang mit der realen Person gestellt werden soll.

    Die langen Haare verkörpern die ungestümen weiblichen Kräfte des Aktes, die betrachtet werden. Zum einen sind da die blonden Haare, die hier den klaren Aspekt verkörpern und im Gegensatz stehen die schwarzen für die geheimnisvollen noch nicht geklärten Kräfte. Von der Ratio der Träumenden werden also diese Dinge sortiert und übrig bleiben nur die noch nicht geklärten Emotionen.

    Die blauen Lippen symbolisieren die erotischen Wünsche, welche die ersten Spuren des Frostes erkennen lassen.

    Wie man sehen kann, ist der Traum eine Betrachtung der Situation und Befindlichkeit der Träumen.


    Merlin :zauberer2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen