1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum geht mir nicht aus dem Kopf...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Felice, 16. Januar 2012.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Heute träumte ich, dass mein Exmann, der auch der Vater meines Sohnes ist, mir sagt, dass unser Sohn bei seiner Omi ist und Fußball spielt.

    Real sind beide Omis schon verstorben, darum mach ich mir große Sorgen.

    Bitte um eure Ideen...im Traum habe ich es ok empfunden-seit dem Erwachen macht es mir kopfzerbrechen.
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Gönne mal deinen Kopf ein wenig ruhe:)
    Diese Traum ist sehr angenehm,zeigt er nicht nur etwas,sondern das dein Sohn recht gut Aufgehoben ist,sozusagen gut behütet außerdem kommt es innerhalb deine Familie zu größeren Veränderungen und Neuigkeiten.Allerdings im Positivem..:umarmen::umarmen:
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank liebe Eisfee, :umarmen:

    Also mach ich mir einfach zu viele Sorgen - so war ich leider schon immer, ggg...

    Vielen Dank für deine Deutung-bist die Beste... :kiss4:
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    [​IMG]
     
  5. Hallo!

    Es könnte ja auch bedeuten, das dein Sohn in Gefahr währe, da du ja weißt, das deine zwei Omis nicht mehr leben und er dir etwas vorlügt.

    Es könnte aber auch bedeuten, das er vor hat ihn dir weg zu nehmen oder? Vieleicht tut er ja grad dir dass an, Dir etwas vorzumachen da er ja weiß, das du das annimst, wie´s kommt. Das könnte ja so sein.

    Also, vieleicht ist da mehr zu dem ganzen als das was du siehst oder sehen möchtest. (?)
     
  6. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    ich sehe deinen traum positiv, meine intuiton stimmt mit eisfee62 überein,......wenn du postive gefühle für die omi/s die verstorben sind hast, dann beschützen sie deinen sohn! er ist rundum geschützt!

    weniger sorgen machen :kiss4: :umarmen:
     
  7. karin1972

    karin1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    20
    wie jetzt?
     
  8. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Liebe Felice!
    Die Fußbälle bedeuten spielerische positive Komunikation.
    Geht doch einmal miteinander Fußball spielen,und nutzt
    danach die gute Energie zu einem fairen Gespräch.
    Im Fußball -Team hat jeder seinen Platz.
    Ein soziales gesundes Play hat noch keinen geschadet.
    Suche das Gepräch zu deinen Sohn auf dieser Ebene.
    L.G.
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Hallo...mein Sohn ist 18 Jahre alt...er geht schon selbst hin wo er will. ;)
     
  10. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ja, meine Mami war eine tolle Frau und eine liebe Omi...mein Sohn kannte sie leider nie....

    Vielen Dank... :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen