1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum eines Freundes - Sehr interessant

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Luna Sophia, 4. Mai 2009.

  1. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ein Freund von mir träume vor kurzem folgendes:

    "Ich habe geträumt das ich durch den Regen gelaufen bin, in der Nacht. Es war stockduster und mitten auf einer Landstraße. Der Regen war so eiskalt das mir das gesicht eingefrohren ist und das ich kaum sehen konnte, weil der Wind und der Regen so von vorn an mir gepeitscht haben. Da ist ein Licht gekommen, ein Autolicht von vorne und bald darauf ein Auto voll beleuchtet, also auch Innen. Es war so hell und deutlich und du hast drinn gesessen und raus geschaut, mir direkt in die Augen und den Kopf an die Scheibe gelehnt. Aber das Auto ist wie in Zeitlupe an mir vorbeigefahren, ja und so schnell wie es gekommen ist war es wieder weg. Das Auto ist an mir vorbei gefahren und ich war im Regen. Ich war eher von der Situation überrascht und eher hilflos. Ich war gezwungen, zu laufen."

    Er schreibt hier davon, das er mich in dem Auto gesehen hat! Würde mich freuen, wenn ihr mir die Ein oder Andere Deutungsmöglichkeit schreiben könntet.

    Vielen lieben Dank und alles Liebe

    Luna Sophia
     
  2. traumlinde

    traumlinde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Wien Umgebung
    hi,

    träume über "drei ecken" zu deuten ist nicht gut. daher kann ich hier nur von meinem eigenen eindruck zu diesem traum etwas sagen, da ich von ihm ja kein feedback haben kann:

    fühlt er sich von dir "im regen stehen gelassen?"

    erkennt er, dass dein weg zwar "sicherer", trockener aber dafür "automatisch" verläuft? sollte er sich vielleicht seine momentane situation genauer anschauen (zeitlupe!)?

    du siehst also, fragen über fragen, die nur er beantworten kann. :)

    lg
    traumlinde
     
  3. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Liebe Traumlinde,

    natürlich ist es immer umständlich, über drei Ecken zu deuten, aber da mich dieser Freund nach einer Deutung fragte, dachte ich, ein Thema hier zu erstellen, wäre genau das Richtige.

    Außerdem will ich nur Deutungsmöglichkeiten sammeln und ihm dann alles schicken, damit er das herausfiltert, was zu seiner Momentanen Situation und seiner Momentanen Gefühlswelt passt.

    Liebe Grüße

    Luna Sophia
     
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.541
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo,

    der Ansatz von Traumlinde finde ich schon einmal gut. Wie ich sehe, sollen da noch ein paar Fakten zum Traum gesuchte werden und da möchte ich auch noch etwas beisteuern:

    Die Straße verkörpert die Art und Weise, wie man auf seinem Lebensweg vorankommt. Indem es stockduster ist, bedeutet, dass dein Freund diesen Weg nicht erkennen kann. Der Regen wird in diesem Zusammenhang mit der Suche nach den eigenen Gefühlen und der mangelnden Möglichkeit diese zu entfalten verbunden. Mit dem Licht wird eine Erkenntnis symbolisiert, welche im Zusammenhang mit dem Auto zu einer Erweiterung seiner eigenen Möglichkeiten führt.

    In der Sequenz mit dem erleuchtet Innenraum des Autos wird, dann die Aufmerksamkeit auf die Erkenntnis gerichtet. Was er da sieht, sind seine Gefühle, welche er mit dir verbindet – also nur indirekt deine reale Person. Indem du den Kopf an die Scheibe lehnst und ihn anblickst, wird ihm rational klar, dass diese Gefühle im zugeneigt sind und mit der Erwartung der Erfüllung verbunden werden. Das Auto fährt vorbei – eine Chance wurde verpasst – so bleibt ihm nichts anders übrig, als im Regen weiter nach seinen Gefühlen und den Möglichkeiten zu suchen.

    Ich vermute, dass dieser Traum mit euerer räumlichen Distanz in Zusammenhang stehen könnte.


    Eine Prise der Erkenntnis für deinen Freund :zauberer2
    Merlin
     
  5. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Hallo Merlin,

    vielen lieben Dank für deine Interpretation dieses Traumes. Ich werde sie ihm natürlich zukommen lassen und bin neugierig, wie er darauf reagiert.


    Liebe Grüße

    Luna Sophia
     
  6. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Werbung:
    Schade, anscheinend gibt es doch keine weiteren Deutungen zu diesem Traum. Wäre wirklich toll gewesen, da der Freund ja auch von mir geträumt hat.

    Trozdem vielen Dank

    Luna Sophia :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen