1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum aus Kindheit...Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Silonia, 20. Juli 2008.

  1. Silonia

    Silonia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bei Nürnberg in Mittelfranken
    Werbung:
    Hi,

    Mir ist da noch was eingefallen,
    ich habe als ich noch kleiner war, ich war da noch recht klein vielleicht so ab dem 4. Lebensjahr...immer wenn ich meine Augen geschlossen hab, bzw. geträumt habe, einen Busch gesehen auf dem lauter kleine Spinnen sind...das fand ich furchtbar....ich bekahm das bild nicht aus meinem kopf, was das nur war....?


    Und die andere gecshichte hat meine mutter mir erzählt,

    als ich eines nachts murmelte, sah meine mutter nach, und fand mich schlafend und sitzend im bett wie ich winkte und sagte "tschüss oma!"

    kurz darauf verstarb meine Oma....ich weiss das nicht mehr....

    aber meine mutter hat es eben so erzählt....mh....



    Und noch eine letzte Frage, was bedeutet es wenn man vom Tod eines Familienmitglied träumt, bzw. von dessen beerdigung !! ?


    Sorry, für die vielen fragen, ich hoffe ich erhalte hilfe, danke !! :)
     
  2. Shasada

    Shasada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    meine Mutter hat früher öfters von meinem Tod geträumt und das sie mich beerdigen würde.
    Ich habe viel darüber nachgedacht und denke, dass das Unterbewusstsein dem Träumer damit sagen möchte, dass nun eine andere Zeit angebrochen ist. Und man zum Beispiel den Kleinkind teil nun beendet hat weil etwas Neues da ist. Die Entwicklung geht weiter.

    Wegen dem Strauch mit dem Spinnen hab ich keine absolute Deutung, aber so weit ich weiß stehen Spinnen für Probleme. Ich hoffen natürlich, dass du eine glückliche Kindheit hattest, aber vielleicht gab es ja das eine oder andere was dich als 4-jährige belastet hat?

    Shasada
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen