1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum aus der Vergangenheit

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von taimie, 4. Januar 2009.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo zusammem

    Ich habe heute einen für mich sehr mysteriösen Traum gehabt und ich erzähle Ihn nun so wie ich Ihn geträumt habe :

    Ich war mit meinem Ex-Fast Schwager in dem alten Haus von Ihnen, er bat mich mit an zu packen beim ausräumen, wir knieten so im Wohnzimmer als er mir 2 Aktentaschen geschenkt hat und ich den Fernseher von Ihnen am Dachboden stehen sah und fragte was damit geschieht!Er sagte zu mir : Schalt Ihn doch ein.

    * Anmerkung : Sie sind während ich mit meinem Ex noch zusammen war um gezogen und wir haben geholfen.

    Dann ging ich den geraden Schlauch ( das Haus war nicht sehr breit sondern eher langgezogen! ) bis nach hinten zum Pool, mitten durch ein großes Spinnennetz durch , das Wasser des Pools war verdreckt und daben lag ein großer Ameisenhaufen, das tangierte mich weniger als ich mich umgedreht habe und im Garten 2 Mülltonnen stehen sah die fürchterich gestunken haben.Da tauchte plötzlich meine Ex - Fast Schwägerin auf und meinte mich an zu stänkern, doch ich sagte zu Ihr : Du hast mir am allerwenigsten mehr was zu sagen.

    Dann bin ich auf gewacht...was hat das denn zu bedeuten?!

    Lg
    taimie
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo taimie,

    in diesem Traum geht es um Verarbeitung. Ein altes Haus, etwas vergangenes, was heute keinen Bestand mehr hat, wird ausgeräumt. Man verabschiedet sich von einem alten Teil seines Lebens. Ein Abschnitt geht zu Ende.

    Der Dachboden steht für das Bewusstsein, dir wird also etwas bewusst.

    Dein Ex-Schwager steht für einen Persönlichkeitsanteil von dir... er steht für deinen Verstand, deinen Willen, dein Bewusstsein...

    Er schenkt dir zwei Aktentaschen. In Aktentaschen werden meist Geschäftsbriefe, Dokumente also offizielle Sachen aufbewahrt. Das soll also bedeuten: Es ist offiziell, dass hier etwas beendet wird und dir ist das voll bewusst. Die 2 symbolisiert zudem die Dualität... ohne Ende kein Anfang... bevor man sein Leben nicht aufgeräumt hat, kann nichts neues kommen...

    Der Fernseher soll dir dieses Bild nochmal verdeutlichen.

    Du gehst durch das Haus, durch einen langen Gang... es war ein langer Weg, der mit so einigen Komplikationen und Verstrickungen (Spinnennetz) gepflastert war.

    Der Pool... er steht für Gefühle, die man nicht ausleben konnte. Er ist verdreckt. Trübes Wasser steht für Unsicherheiten im Gefühlsbereich. Man weiß nicht so recht, was passiert ist, kann nicht bis auf den Grund des Pools schauen und auch nicht die Hintergründe erkennen, warum es so kam.

    Die Mülltonnen sind deine Altlasten und die fangen schon an zu stinken. Das sind Sachen, die dich seelisch schon lange belasten, nur du schenkst ihnen keine Beachtung, sondern sie gären so vor sich hin.

    Deine Ex-Schwägerin taucht auf, will dir etwas sagen... es ist deine intuitive gefühlvolle Seite... und du sagst ihr: Von dir lass ich mir nichts mehr sagen... soll heißen, du willst von deiner Intuition, deinen Gefühlen, den weiblichen Aspekten nichts mehr wissen... Sie haben dich in die Irre geleitet und du hast nun beschlossen nicht mehr auf dein Gefühl, deinen Bauch zu hören.

    Alles Liebe dir:blume:
    Alissa
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo Alissa

    Wow, ich bedanke mich bei Dir.

    Wirklich treffend würde ich sagen.....

    Vielen Dank :kiss4:

    Lg
    taimie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen