1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Trauer um Mischa03

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mischa03, 30. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mischa03

    Mischa03 Guest

    Werbung:
    Ich weiß eigentlich gar nicht was ich sagen soll oder möchte.....
    Nur soviel, ich bin der Ehemann von Mischa03.... Sie wird nicht mehr lange unter uns sein.... mein Sohn wollte, dass ich hier etwas sage.... Wir haben durch Zufall erfahren, dass sie hier Zuflucht gesucht hatte.... Ich hab einige Passagen gelesen..... Ich bin einfach nur fassungslos.... Was habt ihr denn gedacht? Dass euch eine verzweifelte Frau irgendwelche Geschichten erzählt?........
    Es ist jedes Wort wahr, das sie in ihrer Hilflosigkeit erzählt hat..... Die Mutter von dem kleinen Mischa, hat uns allen das leben zur Hölle, ganz besonders meiner Frau. .... Jetzt hat sie ja erreicht was sie wollte.......
    Aber das ist völlig egal..... Ich finde es nur noch traurig, wie verachtend, ihr hinter ihrem Rücken über sie gesprochen hat..... mein Sohn lässt an eine goast ausrichten.... Sie hatte recht.....
    Ich möchte hiermit klar stellen, dass jedes wort wahr ist, dass meine geliebte Frau, in ihrer Verzweiflung geschrieben hat...... Die Mutter hat den kleinen Mischa jetzt ganz bei sich...... Er schreit sich zwar die Seele aus dem Leib, ist doch völlig egal....DASS ER NICHT ZU IHR WILL .... wichtig ist ja, dass die Mutter recht bekommen hat...... Ihr werdet euch bestimmt freuen, dass Mischa ein Leben, leben muss das er nicht will...... Die andere Großmutter hat schon dafür gesorgt, dass meine Frau bald gehen muss.....
     
  2. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.175
    Ort:
    Deutschland
    Sorry, aber ich glaube, du bist nicht der Ehemann von @Mischa03, sondern Mischa03 selbst.
    Unter anderem ist dein Schreibstil derselbe, wie der in den anderen Beiträgen von @Mischa03.
    Außerdem finde ich, dass aus deinem Text eine Art Emotionalität aus erster Hand rüberkommt, so als würde jemand über sich selbst, seine Geschichte hier im Forum und seine Situation schreiben, und nicht jemand anders.
    Der Thread kommt rüber wie eine Suizidankündigung.
    Tut mir Leid, aber ich habe ihn gemeldet, ich sehe mich dazu verpflichtet. Tu dir nichts an.
     
    cheerokee, Sabsy, flimm und 2 anderen gefällt das.
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.223
    Ort:
    Saarland
    Ich denke auch, dass du das selber bist, auch wenn ich nie mit dir gesprochen habe. Aber ist der Schreibstil usw.

    Es würde dem kleinen Mischa bestimmt nicht helfen, wenn seine Großmutter ihn nun allein lässt.
    Das kann keine Lösung sein. Auch solltest du bedenken, dass er das dann vermutlich irgendwann erfahren würde, und damit wäre er bestimmt nicht glücklich. Das würde er bestimmt nicht wollen.
    Situationen verändern sich zudem auch, und eine schlechte Situation muss nicht bestehen bleiben.

    LG PsiSnake
     
    gemmini gefällt das.
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ernsthaft?? Gleicher Schreibstil, gleiche Wortwahl...das haben sich wohl zwei gefunden :D
     
    gemmini gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo Mischa03, ja, ich gehe auch davon aus, dass dieser Thread von dir, nicht von deinem Ehemann oder sonst irgendwem eröffnet wurde, und ich frage mich was dieses Spielchen soll und ob du wohl auch im RL mit deinen Mitmenschen spielst.

    Deine Art zu schreiben, ohne Interpunktion, dafür mit 5 Pünktchen zwischen den Sätzen, ist so außergewöhnlich dass man dich sofort daran erkennt.

    Ich kenne die ganzen Threads nicht, in denen du um Kartenlegung bittest, gehöre nicht zu den Leuten, die ihr Leben nach der Interpretation bunter Bildchen durch irgendwelche Leute, die ich nicht mal vor mir habe, richten. Ich kenne nur " Ich bitte und bete" und da hat nieman hinter deinem Rücken über dich gesprochen.

    Also wenn ich diesen Thread hier sehe muss ich sagen, du scheinst auch ein schwieriger Charakter zu sein und so ganz grundlos, nur um dich und deinen Sohn zu schikanieren, wird das Gericht das Kind nicht seiner Mutter überstellt haben.

    R.
     
    flimm, gemmini, Daly und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.175
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    @Mischa03
    Eins möchte ich dir noch sagen.
    Trotz allem Respekt davor, dass es dir schlecht geht, aber es ist schon ein starkes Stück, hier anonyme Menschen aus einem Forum, denen du nie im realen Leben begegnet bist, hier quasi indirekt für dein (vermutliches) Selbstmordvorhaben mitverantwortlich zu machen. Bzw. diesen Menschen dadurch wohl ein schlechtes Gewissen einreden zu wollen.
    Frage dich nun noch einmal, wer sich hier wem gegenüber im Forum mehr (negatives) geleistet hat, bevor du andere an den Pranger stellst.
     
    gemmini gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.605
    Mischa @ Ich finde es erbärmlich was Du jetzt machst.............Du unterstellst uns hier wirklich, dass wir uns darüber freuen? Ich glaube, wir alle haben uns sehr sehr intensiv mit Deinem Kummer befasst - niemand hier hat in irgendeiner Weise Dir sowas gewünscht - aber tut mir leid - mit dieser Art und Weise - Dich als andere Person auszugeben - solltest Du zu allererst wirklich überlegen, was aus Dir selbst durch diese Geschichte geworden ist - wenn sie nicht womöglich erst durch Dein Verhalten womöglich entstanden ist? Keine Ahnung aber ich hatte erst als ich die Überschrift las - Angst bekommen..................hier sind sehr viele Menschen mit Kummer in diesem Dingen - wir alle haben irgendwo unsere Macken wenn wir Kummer haben - ich schließe mich nicht dabei aus. Depressionen - Ängste - Hofffnungen - all das - sind Folgen von seelischem Leid - aber uns hier eine andere Person mit selber Schriftweise zu verkörpern entschließt sich jetzt sogar meinem Wesen bereits. Ich möchte Dir nichts Bösartiges unterstellen - aber Dir würde ich mein Kind auch nicht so gerne anvertrauen..................das ist doch absurd was Du jetzt machst. Lasse Dir helfen............
     
    flimm gefällt das.
  8. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Jetzt aber mal halblang, ihr Lieben.
    Da ist ein Mensch, der sich in seiner Verzweiflung an dieses Forum gewandt hat, und Hilfe sucht. Ich kenne die Geschichte nicht, aber ich finde gerade weil Karten in der momentanen Situation der Fragesteller keine Hilfe sind, schon gar nicht wenn es um eine juristische Angelegenheit geht, oder um eine Krankheit, sollte diesem Menschen zumindest mit Respekt begegnet werden, und die Hilfe und Unterstützung geleistet werden, die auf dieser Ebene (Online- Esoterik- Forum) möglich ist.
    ZB links wo Rechtsbeistand und Psychologische Anlaufstationen vor Ort zu finden sind, wo es vielleicht Selbsthilfegruppen gibt, damit diese Familie nicht ganz alleine dasteht.
     
    Athene und cheerokee gefällt das.
  9. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.605
    Richtig - Du kennst die ganze Geschichte nicht - deshalb verurteile uns nicht, bevor Du nicht alles gelesen hast
     
    Ruhepol gefällt das.
  10. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Werbung:
    Ich schrieb, dass man diesem Menschen mit Respekt begegnen sollte, so wie jedem anderen auch.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen