1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Transitsaturn am AC und Transituranus am DC

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sunshine2000, 6. Oktober 2008.

  1. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo,

    in meinem Transit ist Saturn jetzt dann ne weile am AC und Uranus am DC.

    Was bedeutet das?
     
  2. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Hallo Sunshine,

    Der den ASC transitierende Saturn 'holt das Ich vom hohen Roß herunter' und der den DSC transitierende Uranus gibt die Chance sich (von den 'Seinen') zu emanzipieren.

    :)

    T.
     
  3. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    also emanzipieren vom persönlichen umfeld? beruf, privat?

    ok was is wenn jetzt uranus am ic im 4ten haus nun ein quadrat zum ac bildet?
     
  4. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Eltern, Partner, 'Freunde' ..... :)
    Wenn Du das im Radix meinst, dann ist der Winkel zwischen Uranus und ASC 90°, und der Winkel zwischen Uranus und DSC auch 90°. Also bildet Uranus auch ein Quadrat zum DSC: ' Du bringst schwer das Opfer der persönlichen Freiheit wegen einer Ehe.'

    LG

    T.
     
  5. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    aha, also ich liebe und verteidige meine freiheit? auch in ehen?
     
  6. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    Werbung:
    Es ist ein Konflikt (Quadrat) zwischen der Ungebundenheit (Uranus) und der Bindung (Beziehungen). Der Konflikt ist nicht lösbar.

    Er ist erst lösbar, wenn man darüber steht ...

    LG

    T.
     

Diese Seite empfehlen