1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Transit-Uranus Konj.Chiron

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mozart, 27. Januar 2005.

  1. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hallo :)

    Demnächst steht der Tr.Uranus in Konj.zum Radix Chiron im 8.Haus/ Fische dieser bildet eine Opposition zu Pluto in 2/Jungfrau.
    Wie könnte sich das denn bemerkbar machen ?
    Ich weiss noch als Uranus genau auf meinem jupiter stand ,dass mir gar nichts auffiel.....

    wie immer würd ich mich über antwort freuen

    übrigends muss ich ja mal sagen,dass ich das Astrologie Forum hier klasse finde,auch wenn ich garnicht mehr zum :buegeln: komme.

    liebe Grüsse
     
  2. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    wie ich gerade geschrieben hab dass bei der Uranus Jupiter Konjunktion gar nicht war.......hab ich gerade mich erinnert ,dass da sehr wohl etwas war :

    und zwar hatte ich eine blitzschnelle Eingebung ,deren Wahrheitsgehalt ich wirklich nicht prüfen konnte ,......leider bis heute nicht. :buch:

    Damals gab ich mich dieser Eingebung ganz hin ,und vertraute meiner Wahrnehmung....obwohl es für mich eine ganz negatieve Angelegenheit war.
    Dadurch ,dass ich diese Eingebung als wahr ansah , wurde ich mit sämtlichen Ängsten konfrontiert und musste mich wieder in die dunklen Tiefen meiner Seele hinab begeben , erkannte dort wieder aufs Neue den Wert dieser Angelegenheit ,und ich fühlte mich wieder viel lebendiger.

    Was die Wahrnehmung betrifft tröstete ich mich damit dass Neptun im Quadrat zu meinem Neptun stand.

    Wäre das soetwas was mit Uranus transiten zusammenhängt ?

    liebe Grüsse
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Mozart :)

    wo Uranus sich hindurchbewegt, da wird etwas erhellt. Schlagartig, blitzartig, plötzlich, abrupt, .... und dann Kehrtwendung. Uranische Intuition, das ist der Geistesblitz, der Genius.

    Es ist denkbar, daß er auch Ängste "erhellte", aber für sehr uranisch halte ich das nicht unbedingt. Das Auflösende, das Verwirrende des Neptun-Neptun-Quadrats mag schon eher in die Richtung gehen.

    Die dunklen Tiefen der Seele, etwas von Wert erkennen, das ist eher der Bereich Plutos, manchmal auch Saturns.

    Wie sich dein anstehender Transit denn nun genau bemerkbar machen wird, nun, das wirst du hinterher bzw. mittendrin wissen.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  4. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hallo Green Tara :)

    diese Eingebung hatte ich ganz plötzlich whärend eines Telefonates,ich sah förmlich was sich bei meinem Gegenüber gerade abspielt.

    Diese Konfrontation mit den Ängsten war eine langwierige Reaktion auf diesen Vorfall ,und das sehe ich mehr im Verband damit dass Uranus meinen Jupiter im 8,Haus apektierte,das 8.Haus ist doch das Pluto Haus.
    Also Jupiter in 8 hat meines Erachtens doch mit Entwicklung zb. durch Krisen zu tun,oder irre ich da ?

    Also Uranus der mit diesem Geisteblitz etwas ins Rollen bringt.....


    ja das ist eben auch sehr verwirrend für mich gewesen,vorallem weil ichs nicht überprüfen kann....

    Das scheint mir darum auch dieses Zusammenspiel zwischen Uranus / Jupiter im 8.Haus und vielleicht mein Radix Pluto im 2.Haus,und das Neptun Quadrat

    Könnten das Zusammenspiel so aussehen ?

    ja vielleicht........bin gespannt :rolleyes:

    Danke Dir Tara.

    Liebe Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen