1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Trance

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von MedusaKundalini, 5. Dezember 2010.

  1. MedusaKundalini

    MedusaKundalini Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Weit weg in der Fantasie meiner Fantasie...
    Werbung:
    Hai ich bin neu hier
    und ich habe vor einem monat oder mehr mit der Trance angefangen.

    Ich wollte wissen wie lange ihr am Stück Die Trance macht.
    Muss man da die Zeit beachten?:banane:
     
  2. Ganeshiva

    Ganeshiva Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Auf der Erde
    Hallo MedusaKundalini

    Wenn ich Trance mache, mache ich es etwa 10-15min
    einmal war ich aber nur 5min in der Trance....

    :D:D:D
     
  3. Buda

    Buda Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    623
    Ist eigentlich Trance und Meditation das selbe ?

    Ich kennen nur die Zustände und Empfindungen in der Meditation.

    Man kan ja angeblich auch durch Tanz in Trance geraten was schon ein ziehmlicher unterschied zur meditation ist da man dort entspant sein muß
     
  4. Semopsarius

    Semopsarius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    98
    Also das ist ganz verschieden wie lang ich in Trance bleibe. Hängt ganz davon ab, wie würd ich sagen, wie ich das Gefühl habe drinnen bleiben zu wollen :D

    Außerdem gibts da verschiedene Arten und Stadien der Trance. Ich kenns auch nur von der Meditation. Trance ist eigentlich nichts anderes als ein höchstkonzentrierter Zustand der (außer bei der Tanztrance z.B.) einen schlafähnlichen oder sehr ruhigen Bewusstseinszustand mit sich bringt.
     
  5. MedusaKundalini

    MedusaKundalini Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Weit weg in der Fantasie meiner Fantasie...
    Danke für eure antworten

    Macht ihr es oft?
     
  6. phlsheep

    phlsheep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Nein, manche Leute sehen das anderst aber ich sehe es so:
    Viele Leute die nicht wissen wie sie "richtig" meditieren meditieren nicht sondern träumen vor sich hin und fallen tatsächlich in Trance. Trance ist aber absolut nicht Meditation. Wer schon einmal Trance und tiefe Meditation erlebt hat (also beides kennt) kennt den Unterschied, Menschen die während der Meditation in Trance fallen manche kaum oder keine Fortschritte in der Meditation. Da gibt es aber viele Ansichten kommt eben darauf an von welcher Meditations Richtung man kommt. Man kann aber davon ausgehen das 90% der Leute die Meditation "einfach so" ohne Meister oder ohne sich viel mit Meditation beschäftigen eher in Trance fallen als zu Meditieren..

    Kommt darauf an was "die Trance" ist, es gibt verschiedene Arten sich in Trance zu versetzen. Manche kannst du lange machen aber manche solltest du eher nicht so lange machen.

    Liebe Grüße,

    phlsheep
     
  7. Semopsarius

    Semopsarius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    98
    Jap, ich täglich wenn ich kann :D
     
  8. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Nein, ist es nicht. Das Hauptmerkmal von Trance besteht darin, dass das Bewusstsein auf einen aussergewöhnlichen Abschnitt des Wahrnehmungsspektrums verschoben wird. Meditation verzichtet üblicherweise auf dieses Verschieben und arbeitet mit den gewöhnlichen Bereichen des Wahrnehmungsspektrums. (Es ist theoretisch möglich, beides miteinander zu verbinden, aber das wird sehr selten getan.) Trance versucht, anderes zu erleben als das Gewöhnliche, Meditation versucht, das Gewöhnliche in all seinen Einzelheiten wahrzunehmen.
     
  9. dougi

    dougi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Wikipedia
     
  10. dougi

    dougi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Wikipedia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen