1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume ...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von believeinyouxo, 19. März 2014.

  1. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum. Es kostete mir ziemlich mut,mich hier anzumelden.
    soll ich oder nicht? Aber,wie ihr seht bin ich jetzt hier angemeldet.:banane:

    Ich neige dazu immer wieder die selbe bzw ähnliche Träume zu haben.
    oder das Umfeld:
    Beispiele; (orte/plätze von denen ich immer öfters träume):

    ° Wälder
    ° Keller mit geheimen Gänge (die es aber nicht gibt)
    ° Flughafen
    °Schwimmhallen (swimming pool)
    ° Meer /Strand
    ° Haie / Vampire
    ° Friedhof (wo ich zB. vor meinen eigenen Grabe stehe oder mich der Wind(Sturm) von sich aus,alleine zu einen grab trägt!?)es gibt allgemein zu viele beispiele mit grab /friedhof Träume!!!
    ° im generellen träume ich viel von wasser oder feuer .Bin ein Wasser bezogener Mensch.
    ° Gebäuden und Kino.

    immer unterschiedlich ..es wäre zu lang um alles auf zu schreiben oder auf zu zählen.

    in den meisten Fällen weiß ich was diese träume bedeuten, doch was hat es mit diesen mysteriösen Swimming pool zu tun .. wo ich nicht mehr auftauchen kann? weil das wasser mich nicht mehr hoch tauchen lässt?anderes mal (wo ich diesen traum hatte) erkannte ich einen tunnel(sah aus wie ein strudel) der ganz unten am grund des wasser beckens war.

    hattet ihr schon mal solche träume ? oder sowas ähnliches?
    Bei weitere fragen schickt mir ne pn.

    ich würde mich auf jegliche antworten freuen.

    xox
     
  2. Marieh

    Marieh Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    557
    Hallo, und auch willkommen im Forum.

    Solche und ähnliche Träume haben eigentlich viele Menschen, es sind oft gefühlsbewegte Traumbilder
    vermischt mit Erinnerungen aus dem Tag/Leben. Insgesamt wollen solche Träume lediglich gestaute Gefühle auflösen,
    und was die Träume an sich bedeuten, das hast du ja schon für dich gedeutet.

    Den Traum mit Swimmingpool würde ich allerdings so deuten,
    dass der Swimmingpool eine Masse, zB das Umfeld von dir, darstellt.
    Darin schwimmst du, also lebst nach den dir beigebrachten Regeln.
    Dass du nicht wiederauftauchen kannst, als du untertauchst, würde ich so deuten,
    dass dir dein Inneres damit sagen will, suche neue Wege für Lebensregeln.
    Deshalb wurde dir zB auch ein Tunnel gezeigt als möglicher Ausweg.
     
  3. andyhex

    andyhex Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    ich hatte auch schon solche Träume und lasse mir deshalb eine Rückführung machen, denn ich kann mir meine Träume auch nicht erklären
     
  4. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    hiii, danke für die schnelle antwort.
    Rückführung klingt nett.
    kennst du das gefühl wenn du als einzige person im umfeld dinge wahrnehmen kannst,fühlen,riechen oder hören kannst was die andere menschen in deinem Umfeld nicht können.?

    ich habe mich in diesen forum angemeldet ,als hoffnung dass mich leute hier nicht für irre halten. Leute gibt die mich verstehen ..
     
  5. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    kann möglich sein. manchmal heule ich ohne jeglichen grund, spüre rieche oder höre dinge
    mir wurde öfters gesagt das ich ein hellsichtig- hellhörig hellfühlig und empathische person sei.. es passieren zu viele dinge die komischer weise nur ich wahrneheme.

    Das habe ich seit ich 4 jahre jung bin. ich hoffe das ich in diesen forum richtig bin?
    ich kann mit niemanden darüber reden ..
     
  6. andyhex

    andyhex Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich träume auch oft von Dingen, die dann auch wirklich passieren.
    Zum Beispiel träumte ich 2 Tage vor meiner 2.Hochzeit, dass mein Zukünftiger zwei Gesichter hat Ich träumte von Ihm in der Form eines Dämons.
    Ich habe ,auf mein Gefühl (Traum) gehört, obwohl ich bei der Heirat ein ungutes Gefühl hatte und siehe da, er hatte wirklich 2 Gesichter. Daraufhin die Scheidung. Und so Wahrheitsträume habe ich öfters. Auch bestimmte Intuitionen manchmal fühle ich bestimmte Schwingungen die andere nicht wahrnehmen.
     
  7. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    wahrträume können im leben ziemlich hilfreich sein.
    Es tut mir leid,dass sich dein traum bewahrheitet hatte. Ich kenne dich zwar nicht,doch jeder mensch verdient sein glück.

    ich hoffe,dass du trotz allem,nicht den glauben an die echte wahre liebe aufgegeben hast. Liebe bedeutete mir sehr viel. Nur heut zu tage verschliessen sich immmer mehr menschen vor der liebe. Dadurch sie den glauben an echter liebe verloren haben.

    Kopf hoch.. ich denke dass du baldig den mann deiner träume findest, der keine zwei gesichter hat, sondern einen mann findest, der dich in jeder hinsicht lieben wird wie du als person bist .. dich so annimmt wie du bist und es dir auch sagen kann (aus seinem tiefsten herzen) und es auch gleichfalls soooo meint.
    nebenbei ich bin weiblich :D
     
  8. andyhex

    andyhex Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich danke Dir, ich habe meinem Traummann schon gefunden und bin sehr froh darüber. Mein Gefühl sagt mir auch, dass es so ist. Ich habe Ihm auch trotz seiner Querschnittslähmung geheiratet und es bis heute nicht bereut. Im gegenteil wir sind noch enger miteinander verbunden. Ich träume auch nur gutes von ihm
     
  9. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Sieh es doch einfach als Chance diese umfangreiche Traumbilderwelt, vorausgesetzt sie sind nicht in erster Linie negativ und belastend, sondern drücken Wahrheiten eben auf diese Art aus weil du persönlich sie so am besten verstehen kannst.

    Ich habe selber sehr kräftige, energetische Träume, die mich auch im Tagesleben sehr beeinflussen.
    Weniger und weniger Dinge überraschen mich weil ich sie schon vorher geträumt habe.
    Manchmal werde ich im Traum gewarnt, manchmal unterstützt, manchmal inspiriert oder mir wird ein bestimmter nächster Schritt gezeigt.

    Nein, Träume sind nicht nur Schäume.
    Sie sind einfach ein anderer Aspekt der Realität.

    Lass dich auf die Traumsprache ein und sie wird dein Leben sehr bereichern und verbessern können.

    :)
     
  10. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Liebe Xox,

    eventuell bringen dir ein paar Gedanken zur Symbolik in deinen Träumen etwas mehr Klarheit über deine Seelenwelt:

    Wasser verkörpert deine Gefühle, wobei mit dem Meer deine unterbewusste Seelenwelt beschrieben wird. Eine Welt undurchschaubare Welt, in deren Tiefen die Haie als deine animalen Gefühle lauern, denen Du machtlos ausgeliefert bist und fürchtest, sie könnten dich verschlingen.

    Auch in der Schwimmhalle geht es um deine Gefühlswelt, aber hier baust Du auf Sicherheit, denn hier gibt es keine alles verschlingende Wogen oder Untiefen. Es tauchen dort auch keine „Haie“ und andere unbekannte Gefühle aus der dunklen Tiefe auf, um dich aufzufressen. Was Du in diesem Swimmingpool durchlebst, findet eigentlich mehr in den Träumen mit dem Meer statt. Damit wird klar, wie wenig Du deinen Gefühlen traust, dass Du dich selbst in diesem Pool nicht sicher fühlst.

    Der Strand stellt den Übergang der Welt des Bewussten zur unbewußten Seelenwelt dar. Er spielt meistens dann eine Rolle, wenn man in sich die Sehnsucht trägt, in dieses Meer der Gefühle einzutauchen, ihnen aber nicht so recht vertraut.

    Auch mit den Wäldern wird diese undurchschaubare Welt der Gefühle umschrieben, wobei es aber hier mehr um den Wunsch geht, nach unbekannten Gefühlen zu suchen. In die gleiche Richtung geht es auch mit dem Keller, denn auch Häuser oder Wohnungen beschreiben deine Seelenwelt, aber auch, wie Du dich in diesem deinem Leben eingerichtet hast. In diesem Seelenhaus gibt es auch einen Bereich in der Tiefe, der mit dem Keller umschrieben wird. In den Gängen und Fluren dieses Hauses ist man auf der Suche nach Lösungen und Erkenntnisse, so ist man also im Keller auch auf der Suche nach den verborgenen Gefühlen.

    Auch das Kino beschreibt dieses Seelenhaus, nur bekommt es noch einen zusätzlichen Aspekt, denn dort möchtest Du aus der Rolle eines Zuschauers heraus dich selbst und deine Situation betrachten. Wesentlich in diesen Träumen ist also der Film, den es da zu sehen gibt.

    Mit dem Fliegen wird deutlich, dass man sich selbst von seinen Grenzen befreien möchte. Mit dem Flughafen wird aber umschrieben, dass man diesen Plan noch nicht begonnen hat und sich lediglich mit dem Gedanken spielt. Entscheidend ist also bei solchen Reisen in den Träumen, ob man am Flughafen oder Bahnhof angekommen ist oder die Reise noch vor sich hat.

    Friedhofsträume haben häufig etwas mit dem Wandel, Neubeginn oder einem Übertritt in einen neuen Lebensabschnitt zu tun. In diesen Träumen geht es darum, dass man etwas aufgeben oder sich von etwas im Leben trennen muss, das dann umgangssprachlich zu Grabe getragen werden muss. Der Sturm verdeutlicht in deinen Träumen, dass es unvermeidlich ist und dass Du dich dagegen nicht wehren kannst.

    Die Vampire beschreibe etwas, das dich ständig verfolgt, dich aussaugt und dich damit deiner Kräfte beraubt.

    Wie man sehen kann, läßt sich selbst aus Puzzleteilen ein klares Bild einer Seelenlandschaft zusammenfügen.


    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen